Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

25 Jahre Städtepartnerschaft Hungen - Saint Bonnet de Mure

"Guten Tag - Bon jour"
"Guten Tag - Bon jour"
Hungen | Vor ziemlich genau einem Viertel Jahrhundert fasste die Hungener Stadtverordnetenversammlung den Beschluss, eine Partnerschaft mit einr frz. Stadt einzugehen. Über die Sitzung des Stadtparlamentes am 28.4.1988 gibt es folgenden wörtlichen einstimmigen Beschluss: "Die Stadtverordnetenversammlung beschließt ihre Zustimmung zur alsbaldigen Unterzeichnung eines Partnerschaftsvertrages mit der Stadt Saint Bonnet de Mure." Zuvor hatte der damalige Bürgermeister Wilfried Schmied erklärt, dass beide Städte einig geworden seien, eine Städtepartnerschaft förmlich zu besiegeln. Der Vorsitzende des Kultur- und Sozialausschusses informierte in dieser Sitzung ausführlich über den Sachstand, insbesondere über den Besuch des Hungener Komitees in St. Bonnet und den Gegenbesuch der frz. Delegation. Dabei seien sich beide Seiten schnell einig geworden, Ende September in Saint Bonnet de Mure die Vertragsunterzeichnung vorzunehmen.

"Guten Tag - Bon jour"
"Guten Tag - Bon jour" 
Urkunde von 1988
Urkunde von 1988 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Siegerehrung Mixed (Krüger/Schmidt links, Wahl/Hoffmann rechts)
Bv Hungen bei ersten Turnier 2017 erfolgreich. Zweimal Silber und einmal Bronze beim Rödermarkcup in den Doppeldisziplinen
Am 8. und 9. März fand das erste Turnier nach der Badminton - Saison...
Bv Hungen 3 - Damendoppel
Hungener Badmintonspieler vor Start in die Rückrunde
Nach einem sehr erfolgreichen Sportjahr 2016 starten die Spieler des...
Team gegen Neu Isenburg
Hungen verpasst, trotz starker Vorstellung, Aufstieg in die Hessenliga. Vorstand und Spieler sehr zufrieden über die tolle Badmintonsaison von Bv Hungen 1
Vergangenen Sonntag trafen sich die drei Meister der Verbandsligen um...
Die fleißigen Müllsammler mit ihrer "Beute"
Obbornhofen putzte sich für die 1250-Jahr-Feier
Im Zuge der Aktion „sauberhaftes Hessen“ beteiligten sich am letzten...
Karate Dojo Lich ist „herzsicher“
Was tun, wenn plötzlich jemand umfällt und nicht ansprechbar ist?...
Bv Hungen 1 - Kai Wagner/Sarah Lock im Mixed
Teams des Bv Hungen biegen auf Zielgerade der Badmintonsaison ein
Die Badmintonspieler aus Hungen befinden sich im Endspurt der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
6.529
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein Teil der Gruppe
Hungener Kaffeestammtischclub auf Exkursion
Zu einer Fahrt in den westlichen Vogelsberg startete der...
Zwei-EURO-Becher
Hessentag : 2 € für Becher
Wer etwas beim Hessentag trinken will (und das sind viele Gäste),...

Weitere Beiträge aus der Region

Mit großem Interesse beobachten die Teilnehmer die Bewohner des NSG
Showdown der Greife
Die Hessische Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz,...
Neuzugang Rebekka Wolf holt beim Mittelhessencup für den Bv Hungen Bronze im Damendoppel
In ihrem dritten Turnier für die Hungener Badmintonspieler schaffte...
Hungener Grüne zu Gast bei Nabu-Gruppen
Gespräche zur Umsetzung von Natur- und Landschaftsschutz Beim...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.