Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Erzählcafe in Hungen am Freitag, 26.4.2013, 15 Uhr

Schild am Hungener Marktplatz
Schild am Hungener Marktplatz
Hungen | Beim nächsten Erzählcafe im Hungener Kulturzentrum (Alte Grundschule) berichtet Klaus-Dieter Willers über 25 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Hungen und der frz. Stadt Saint Bonnet de Mure. Der Schwerpunkt liegt auf der Entstehungsgeschichte Ende der 80er Jahre, es wird aber auch auf die Folgejahre bis heute eingegangen.
Zur Zeit der Entstehung dieser Städtepartnerschaft war Willers Vorsitzender des Kultur- und Sozialausschusses, später Fraktionsvorsitzender, und ist ab 2006 bis heute Magistratsmitglied. In der Anfangszeit war er auch stellv. Vorsitzender des Hungener Partnerschaftsvereins. In all diesen Funktionen hat Willers große Teile der Städtepartnerschaft miterlebt und wir hierüber in lockerer Erzählform und mit kleinen Anekdoten berichten. So werden auch folgende kleinen Geheimnisse gelüftet: Warum schaute Stadtverordnetenvorsteher Ernst Spengel im Hotel nachts erschrocken auf den Flur ? Warum erschien Herbert Engel eines Morgens nicht zum Frühstück ? Und über welches frz. Essen wird heute noch heftig gelacht ?
Das Bündnis für Familie und der Verein zur Förderung einer Stätte der Begegnung, Beratung und Kultur laden alle Interessierten ein. Der Zugang ist dank des Personen-Aufzuges barrierefrei.

Schild am Hungener Marktplatz
Schild am Hungener... 
Bembelige Verschwisterung
Bembelige Verschwisterung 
Schild in St. Bonnet an der Route Nationale 6
Schild in St. Bonnet an... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Siegerehrung Mixed (Krüger/Schmidt links, Wahl/Hoffmann rechts)
Bv Hungen bei ersten Turnier 2017 erfolgreich. Zweimal Silber und einmal Bronze beim Rödermarkcup in den Doppeldisziplinen
Am 8. und 9. März fand das erste Turnier nach der Badminton - Saison...
Team gegen Neu Isenburg
Hungen verpasst, trotz starker Vorstellung, Aufstieg in die Hessenliga. Vorstand und Spieler sehr zufrieden über die tolle Badmintonsaison von Bv Hungen 1
Vergangenen Sonntag trafen sich die drei Meister der Verbandsligen um...
Die fleißigen Müllsammler mit ihrer "Beute"
Obbornhofen putzte sich für die 1250-Jahr-Feier
Im Zuge der Aktion „sauberhaftes Hessen“ beteiligten sich am letzten...
Karate Dojo Lich ist „herzsicher“
Was tun, wenn plötzlich jemand umfällt und nicht ansprechbar ist?...
„Kunterbunt“ - Kinder sind „stark“ !
Neben den mit Lichern Kindergärten bestehenden Kooperationen fand nun...
Bv Hungen 1 - Kai Wagner/Sarah Lock im Mixed
Teams des Bv Hungen biegen auf Zielgerade der Badmintonsaison ein
Die Badmintonspieler aus Hungen befinden sich im Endspurt der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
6.552
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Dem Schwan gefällt es
Sumpfgebiet am Bahnhof Trais-Horloff
Natur pur, Sumpfgebiet, abgestorbene und auch umgestürzte...
Bismarckturm auf dem Taufstein
Der Turm auf dem Taufstein wieder offen
Der Bismarckturm auf der höchsten Erhebung des Vogelsberges ist seit...

Weitere Beiträge aus der Region

Der Film „Valerian – Die Stadt der tausend Planeten“ 3D
Am Anfang dachte ich, dass die Sprache einer anderen Spezies von...
Patrick Dörhöfer@beliebigetasten mit 39 Stufen
Der Profi Musiker am Klavier stellte mit einem neuen Programm seine...
Bodo Fritz (l) erläutert Wolfgang Macht (Grüne) den richtigen Zeitpunkt der Mahd auf Wiesenwegen.
Nabu und Grüne inspizieren Gemarkung Langd
Hungener Verwaltung unterstützt die Biodiversitätsstrategie des...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.