Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Adebar kommt nach Hause

... Anflug...
... Anflug...
Hungen | ... von hinten und im Gegenlicht...

... Anflug...
... Anflug... 
... Fahr... emm, Gehwerk raus...
... Fahr... emm, Gehwerk... 
... Begrüßung oder Schimpfe...
... Begrüßung oder... 
... Rechtfertigung...
... Rechtfertigung... 
... nur ein Zimmer, also besser miteinander auskommen ;-)
... nur ein Zimmer, also... 

Mehr über

Utphe (22)Störche (63)Storch (64)NSG (6)Nest (34)Gegenlicht (31)Abend (91)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ein Silberreiher auf Futtersuche
Den Vogelzug beobachten, am Martinsweiher
Bei uns im Salzbödetal hatte es heute Morgen noch etwas Nebel und im...
Das Foto täuscht, die Teleeinstellung verkürzt optisch den Abstand zu den Bäumen des Hohe Berg. Die sind ca. 600m entfernt.
War's das schon wieder?
Nachdem Jutta Skroch am 23.4. vom Erstbezug der Horstvorlage in Gr....
Am Bahnhof Trais-Horloff
Frühlingsgefühle
Es ist nicht sehr hoch, aber die Strömung ist stark zwischen Utphe und Unter-Widdersheim
Horloffaue
Der Kiebitz verteidigt sein Revier vor dem hungrigen Storch
Kiebitz vs. Storch im Bingenheimer Ried
Nach Regen folgt Sonnenschein
Der heutige Tag war an unserem Urlaubsort verregnet, jedoch am Abend...
Im Nest werden die Beiden mit offenen Flügeln ermpfangen
Doppelter Landeanflug

Kommentare zum Beitrag

Silke Koch
1.460
Silke Koch aus Fernwald schrieb am 20.04.2013 um 20:22 Uhr
Daß man mit so einer Spannweite gut fliegen und sanft landen kann, glaube ich mal gerne.
Birgit Hofmann-Scharf
10.142
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 20.04.2013 um 21:22 Uhr
Ich finde es ganz wunderbar, dass der Storch in Hessen wieder zu sehen ist und vor allem auch Brütet ( wohl dank der Strochenmasten )
Der war doch vor ca. 20 Jahren in unserer Region so gut wie ausgestorben.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Markus Freitag

von:  Markus Freitag

offline
Interessensgebiet: Hungen
Markus Freitag
672
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sternbild Orion
Blick zum Orionnebel
Das Wintersternbild Orion. Wohl neben dem Großen Wagen das...
Dachfußball

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Verkehrsschild Nr. 28 - an gleicher Stelle wie 26 und 27:)
Oh wie toll, der Mensch mit dem komischen Ding ist ja plötzlich ganz klein!
Heute Abend sind die beiden Senioren in Maintower!
Liebe Tierfreunde! Heute Abend um 18 Uhr im HR bitte Maintower...

Weitere Beiträge aus der Region

Ferienspiele 2018 beim TSV 1848 Hungen
Viel Spaß hatten die Hungener Schüler bei der „Sommerolympiade" des...
Meue Trikots für die „Speedies“ des TSV 1848 Hungen
Stolz präsentieren die Leichtathletik-Kids des TSV 1848 Hungen e.V.,...
Kaisermantel
Schmetterlings-Exkursion in Langsdorf
Die HGON, Arbeitskreis Gießen und die Naturschutzgruppen Langsdorf,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.