Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

"Lampenfieber" bereitet sich auf den Tanz in den Mai vor

Hungen | Das Vocalensemble „Lampenfieber“ aus Obbornhofen bereitet sich zur Zeit intensiv auf den „Tanz in den Mai“ am 30. April 2013 vor. Zusätzliche Proben wurden eingeschoben, um an diesem Abend neue Stücke präsentieren zu können. Unterstützt wird „Lampenfieber“ vom befreundeten gemischten Chor aus Nieder-Bessingen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, am Dienstag, 30. April 2013 ab 20.00 Uhr einen musikalischen Abend mit Musik und Tanz im Bürgerhaus in Obbornhofen zu verbringen. Der Eintritt ist frei und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Barock und Romantik für Sopran, Trompete und Orgel
Greifenstein (kmp / kr). Konzerte der drei Künstler Karola Reuter und...
Verdrehte Welt in Gießen
Carlos Perón – Musiker, Produzent, Genius – Gründer der weltbekannten...
Classic-Rock-Nacht am Sa.11.06.16 in Garbenteich
875 Jahre Garbenteich mit Sommer-Party am Festwochenende Classic...
Patricia Kelly kehrt mit weihnachtlichen Klängen in den Kreis Gießen zurück
Patricia Kelly beschert ihrem Publikum in diesem Winter ein...
Logo Jubiläumsjahr 875 Jahre Garbenteich
875 Jahre Garbenteich, Festwochenende vom 10. bis 12.06.2016
Mit dabei sind Familie Hossa, Schmied Loaf, Colours of Rock, die...
Neuer Probenturnus beim Limes-Ensemble
Lich-Muschenheim (kmp). Das Limes-Ensemble (Foto) beendet seinen...
Benefizkonzert am Sonntag, 5. Juni 2016 auf Burg Gleiberg
"Mit Musik helfen": Das hat der Chor der Sängervereinigung Gleiberg...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marianne Reichhart

von:  Marianne Reichhart

offline
Interessensgebiet: Hungen
Marianne Reichhart
322
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gemeinsame Abschlussrunde
Sponsoren-Lauf in Hungen - auch die weibl. E-Jugend war dabei
Am vergangenen Freitag fand ein Sponsoren-Lauf zur Unterstützung der...
Rettungshundestaffel und Feuerwehr übten gemeinsam
Bereits zum zweiten Mal fand Ende April ein gemeinsames Training der...

Weitere Beiträge aus der Region

Gebäude der Grimmwelt
Grimmwelt in Kassel
"Märchenhaft von A-Z", "Schneewittchen und der Wolf", "Grimmwelt...
Trotz verletztem Fuß lies sich Fraktions- und Landesvorsitzender der SPD Thorsten Schäfer-Gümbel (Mitte) von Geschäftsführer Uwe Kötter (erster v.l.) durch den Betrieb führen.
Thorsten Schäfer-Gümbel besichtigt Hungener Baustoffhändler
Der aufstrebende Baustoffhändler Mühl heißt alle Neugierigen und...
Das Schloss Hungen
Mit der GIEßENER ZEITUNG auf den Spuren der Geschichte Hungens
Vergangenen Freitag besichtigten GZ-LeserInnen im Rahmen der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.