Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Wo ist diesesSchild ?

Hungen | Wo wurde dieses Fotos aufgenommen ?
Sicherlich ziemlich leicht, denn ich glaube, dass schon viele Leute aus der Region das Schild gesehen haben. Evtl. haben aber einige es auch nicht recht registriert. Also, wo ist die letzte Gaststätte vor Moskau ?

Mehr über

Moskau (7)Hungen (653)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bv Hungen dominiert Doppeldisziplinen in Wiesbaden. Hungener Badmintoncracks mit traumhaften Turnierstart
Am ersten Januarwochenende hatte der PSV Wiesbaden zum...
Kai Wagner Badminton Bezirksmeister im Herreneinzel
Der Hungener Badmintonspieler gewinnt knapp das Herreneinzel - Finale...
Kampagneneröffnung in Inheiden
Seit Samstag heißt es endlich wieder "Helau" in Hungen. Dieses Jahr...
Volleyball auf Augenhöhe
Die junge Volleyball-Kreisligatruppe des TSV Hungen hat sich am...
Sichern Sie sich noch Karten für die 16. Hungener Weibersitzung
Die 16. Hungener Weibersitzung findet am 13.01.2018 in der...
Licher Karatekas erfolgreich im Westerwald
Mit insgesamt 19 Sportlern machte sich das Team des Karate Dojo Lich...
Badminton für Einsteiger und Anfänger
Ab dem 9. März bietet der Hungener Badmintonverein ein Training für...

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
12.929
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 02.04.2013 um 13:48 Uhr
Nein gesehen noch nicht, weil ich noch nicht so weit nordöstlich war, aber gegoogelt und da ist die Lösung sehr einfach.

Die Gaststätte ist auf der Insel Usedom - Grenzübergang nach Polen von Ahlbeck aus auf der deutscher Seite.
Klaus-Dieter Willers
7.066
Klaus-Dieter Willers aus Hungen schrieb am 02.04.2013 um 19:24 Uhr
Ja, Frau Skroch hat alles schon richtig erklärt. Die Gaststätte liegt ganz nah am Grenzübergang nach Swinemünde in Polen. Die Straße heißt Swinemünder Chaussee, auf der anderen Seite Wojska Polskiego.
Als das Foto entstand, konnte man die Grenze nur zu Fuß oder mit Fahrrad passieren.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
7.066
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Von der Staumauer aus gesehen
Niddastausee zur Zeit mit wenig Wasser
Wer den Niddastausee bei Schotten einmal mit wenig Wasser sehen...
Raps, Raps, Raps
R(h)apsody in Yellow
Keine "Rapsody in Blue", sondern in Gelb erlebt der Betrachter zur...

Weitere Beiträge aus der Region

Von der Staumauer aus gesehen
Niddastausee zur Zeit mit wenig Wasser
Wer den Niddastausee bei Schotten einmal mit wenig Wasser sehen...
Marina Abramovic in Bonn
Marina Abramovic ist eine Künstlerin, bekannt durch ihre...
Raps, Raps, Raps
R(h)apsody in Yellow
Keine "Rapsody in Blue", sondern in Gelb erlebt der Betrachter zur...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.