Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

„Sternstunden für Unternehmer“

Hungen | Wiederholung der „Sternstunden für Unternehmer“
– 6 Impulsvorträge zu interessanten Themen am 9. April um 19 Uhr im Kulturzentrum Hungen

In der Kürze liegt die Würze. Und genau das macht auch die Sternstunde für Unternehmer aus. Sie ist eine Veranstaltung, die nicht die Zeit, von Unternehmern, Selbstständigen oder Managern stiehlt. Innerhalb von einer Stunde bekommt der Zuhörer mehr Impulse als in mancher Tagesveranstaltung. Sechs Referenten konzentrieren sich in jeweils zehn Minuten auf die Aha-Elemente und Augenöffner ihrer Fachgebiete. So erlebt man ein wahres Feuerwerk an spannenden Impulsen zum Mitnehmen und Umsetzen.
Und aufgrund der großen Themenvielfalt ist in einer Sternstunde für jeden etwas dabei.

Das Stadtmarketing Hungen hat die Sternstunden nach Hungen eingeladen und freut sich gemeinsam mit dem Moderator Heinz Meloth auf die Gäste und die folgenden Impulsvorträge im Kulturzentrum Hungen am 9. April um 19 Uhr, nachdem die erste Veranstaltung aus Witterungsgründen kurzfristig abgesagt werden musste.

1. Fragen sind der Schlüssel zum Kopf des Kunden – mit Fragen zum Verkaufsabschluss
2. Mit Bildern Klarheit schaffen – Kommunikation von Produkten und Dienstleistungen
3. Die Mathematik des erfolgreichen Verkaufens – leicht erlernbare Verkaufstechniken
4. Mit der Blowfish-Homepage“ erfolgreich im Web – neue Anforderungen an die Firmenhomepage
5. Leben in Balance – Techniken, um Anspannung in Entspannung umzuwandeln
6. Der Auftragsmagnet – der Mensch! – Wie zieht man den Kunden an?

Bei den Sternstunden wird kein Eintritt erhoben; um Spenden wird aber gebeten.

Um die Räumlichkeiten entsprechend vorbereiten zu können, bitten wir um Anmeldung bis zum 1. April beim Stadtmarketing Hungen e.V.; Tel. 06402-5289819 oder per Mail info@stadtmarketing-hungen.de.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Iris Reuter - GZ Team

von:  Iris Reuter - GZ Team

offline
Interessensgebiet: Gießen
Iris Reuter - GZ Team
1.559
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
ACHTUNG KINDER: Das Christkind der GIEßENER ZEITUNG kommt wieder!
Liebe Kinder, habt Ihr schon Euren Wunschzettel geschrieben und...
Liebe Kinder im Gießener Zeitungsland - unser Christkind ist wieder unterwegs!
Habt Ihr schon Euren Wunschzettel geschrieben und Euch gefragt: "Wie...

Weitere Beiträge aus der Region

Kinderchor
Alphörner und Kinderchor bei VdK Langd
Rund 60 Personen konnte Vorsitzender Günther Reichhardt zur...
Volleyball auf Augenhöhe
Die junge Volleyball-Kreisligatruppe des TSV Hungen hat sich am...
Monaco mit Hafen
Monaco-Krimi
Die Regional-Krimis boomen, und nicht nur die, die in Deutschland...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.