Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Jahreshauptversammlung bei VdK-Ortsverband Hungen-Langd

Ein Teil der Geehrten mit G. Reichhardt (2.v.r.)
Ein Teil der Geehrten mit G. Reichhardt (2.v.r.)
Hungen | 54 Mitglieder konnte Vorsitzender Günther Reichardt zur Jahreshauptversammlung im Restaurant Regenbogen in Hungn-Rodheim begrüßen. Sein Bericht enthielt alle Aktivitäten des zurückliegenden Gescäftsjahres: Vorstandssitzungen, Sitzungen des VdK-Arbeitskreises Horlofftal, Heringessen, Grillfeier, Ausflüge und Winterwanderung. Die Mitgliederzahl beträgt 155.
Schriftführer Klaus-Dieter Willers verlas das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung, Mitgliederbeauftragte Christel Hübner berichtete über Besuche zu Hause, im Krankenhaus oder im Altenheim. Kassenwart Peter Weber gab den Kassenbericht mit allen Einnahmen und Ausgaben. Nach dem Bericht der Kassenprüfer Reinhold Dörr und Otto Sauerwein wurde der gesamte Vorstand entlastet.
Für 10-jährige Mitgliedschaft im VdK wurden folgende Personen geehrt und erhielten eine Urkunde, die VdK-Nadel und ein Präsent: Bernd Crispens, Edith Döll, Burkhard Gall, Edwin Hirchenhain, Annette Hofmann, Bernhardt Kröll, Hans-Georg Linsig, Manfred Ludwig, Ursula Roth, Eckhard Rühl, Daniela Schindler, Gerald Schindler, Annemarie Stoppel, Thomas Vogel, Torsten Weber und Margarete Weller. Leider konnten einige Personen nichgt anwesend sein.

Mehr über

VDK (70)Langd (19)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
6.238
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Cordon bleu mit Beilagen
Warum heißt "Cordon bleu" so ?
Das französische "Cordon bleu" heißt auf Deutsch "Blaues Band". Doch...
Spaß am Kochen beim 1. Kochabend 2017
Januar-Kochen des Männerkochclub Trais-Horloff
Zum ersten Kochabend des Jahres 2017 konnte Organisatorischer...

Weitere Beiträge aus der Region

Oberon im Stadttheater Gießen
Wo steckt das Lied der Meermädchen in der Oper Oberon von Carl Maria...
Romulus der Große im Stadttheater Gießen
Ist Nihilismus angesagt im Blick auf die Lage? In der Komödie von...
Cordon bleu mit Beilagen
Warum heißt "Cordon bleu" so ?
Das französische "Cordon bleu" heißt auf Deutsch "Blaues Band". Doch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.