Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Fahrkarte zur Hessenmeisterschaft Schüler für das Hungener 4er Team im Kunstradfahren

Hungen | Am Sonntag den 10.03.2013 fand im Kunstradfahren für die Mannschaftsfahrer der Schelmenburg- Pokal in Bergen-Enkheim statt. Im Rahmen dieses Wettbewerbes können sich die Mannschaften für die Hessenmeisterschaften der Schüler qualifizieren. Voraussetzung ist das Erreichen einer Mindestpunktzahl.
Für den Radfahrerverein RV Germania Hungen gingen drei Mannschaften im 4er Kunstradfahren und Einradfahren der Schüler und Juniorinnen an den Start.

Im 4er Kunstradfahren startete die Mannschaft mit Svenja Berk, Elena Berk, Jessica Unger und Chiara Bossmann. Die Sportler waren hoch motiviert und zum Teil sehr aufgeregt, denn ein gut gefahrenes Programm war zum Erreichen dieser Qualifikation notwendig.
Die Mannschaft konnte ihr Programm ohne größere Abzügen präsentieren und erreichte mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 38, 91 Punkten und nur 0,30 Punkten Rückstand auf die Drittplatzierten den vierten Platz. Damit qualifizierte sich das 4er Team für die Hessenmeisterschaften der Schüler in Bergshausen.

Im 4er Einradfahren startete die Nachwuchsmannschaft mit Maike Leidner, Vanessa Berk, Tanja Groth und Maxima Jäger. Die Mannschaft hatte einen weniger guten Tag erwischt. Die Sportler mussten mehrere Male von ihren Einrädern absteigen, sodass am Ende einige Punkte abgewertet wurden. Von insgesamt 2 Starts in dieser Disziplin belegte die Mannschaft den zweiten Platz.

Im 4er Einradfahren Juniorinnen ging die Mannschaft mit Jessica Saulic, Alina Habermann, Jasmin Reitz, Svenja Berk an den Start. Die Mannschaft konnte sich im Vergleich zu den Vorwettbewerben leicht steigern und erreichte die mit 59,41 Punkten den vierten Platz.

Am Ende freuten sich die Sportler und die Trainerin Kim Reinhardt über die Fahrkarte zur Hessenmeisterschaft der Schüler in Bergshausen.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sabine Bender

von:  Sabine Bender

offline
Interessensgebiet: Hungen
Sabine Bender
203
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
5. Hungener Bike-Nacht 8.August 2014 / Start TENNISHEIM
Radfahrerverein Germania Hungen bietet wieder kostenlose Teilnahme...
Svenja Vornlocher - 1er Elite
Gelungene Generalprobe der Kunstradfahrer des RV-Hungen
Hungener Radsportler erzielen gutes Ergebnis in Langenselbold. Am ...

Weitere Beiträge aus der Region

V.l.: Erste Kreisabgeordnete Dr. Christiane Schmahl, Bürgermeister Rainer Wengorsch, Schulleiter Manfred Lamotte mit Schülern der Gesamtschule Hungen.
Rohbau der neuen Hungener Sporthalle steht
„Immer noch hat gut gebaut, wer dem Zimmermann vertraut.“ Mit diesen...
Der MS-Film “Kleine graue Wolke” von Sabina Marina
Ich hatte die Gelegenheit diesen Film einer MS-Betroffenen zu sehen....
Stefan Becker, Bürgermeister Thomas Bender, Achim Schneider, Fuat Dalar und Mario Rustler beim Drücken des "roten Knopfs" in Rodheim-Bieber
Bürgermeister drücken den "roten Knopf" - schnelles Internet nun auch für Hungen und Biebertal
"Was lange währt, wird endlich gut - wobei, eigentlich ging das ganze...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.