Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Fastnachtsumzug in Hungen-Bellersheim

Musik gehört dazu
Musik gehört dazu
Hungen | Im Hungener Stadtteil Bellersheim findet schon seit vielen Jahren am Fastnachtsdienstag ein Umzug statt. Was vor rund 30 Jahren mit wenigen Wagen und Fußgruppen begann, ist mittlerweile zu einem stattlichen Umzug geworden. Dieses Jahr waren es 45 Zugnummern mit sehr vielen interessanten Motivwagen, etlichen Musikzügen und einer Vielzahl von Fußgruppen. Die Teilnehmer kamen aus Bellersheim, den anderen Hungener Stadtteilen und weiteren Orten des Kreises Gießen und des Wetteraukreises. Die Fotos sollen einen kleinen Eindruck geben.

Musik gehört dazu
Gardegruppe
Hoch auf dem Wagen
Auf der Lok
Bellersheimer Carneval Club
Segelschiff
Fußgruppe
Fußgruppe
Motto: Strompreise
Piraten
Helau
Fantasievolle Kostüme

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Boygroup „66-plus“ v.L. Günther Dickel, Karl Sommer, Walter Damasky, Otto Happel, Prof. Rolf Meyer, Walter Laux, Nubar Temelci und Jürgen Schäfer
"Boygroup 66plus" eröffnet Weibersitzung der Chorifeen
Mit einem absoluten Knaller startete im Watzenborn-Steinberger...
Faschingstreiben in Vetzberg
Die Schlappmäuler Vetzberg laden am Samstag, den 25. Februar 2015...
Juniorengarde der Mollys beim Einmarsch
33. Seniorensitzung eröffnete die Kampagne
Bereits zum 33ten Mal hatte der Magistrat der Stadt Pohlheim mit...
Die Kinder üben bereits kräftig den Garbenteicher Schlachtruf: „Grobbe – Gugger“ mit dem „Notprinzenpaar“ Rita Schmitz und Michael Hahn auf der großen Bühne.
"Grobbegugger-Fastnacht" auch für Kinder
Getreu dem Motto „Ihr Narren macht euch auf den Weg, zur Grobbegugger...

Kommentare zum Beitrag

Melanie Schneider
2.500
Melanie Schneider aus Gießen schrieb am 13.02.2013 um 10:29 Uhr
Schöne Bilder. Im Landkreis haben sich die Jecken wirklich viel Mühe gegeben und tolle Umzüge auf die Beine gestellt. Macht schon Spaß, wenn man nur die Bilder anschaut.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
6.315
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Lamm, Bohnenbündchen, Kartoffelgratin
Oberhessischer geht es fast nicht : Handkäs und Lamm
Beim Männerkochclub Trais-Horloff ging es am März-Kochabend sehr...
Wieviel hat er wohl zu Elvis' Zeiten gekostet ?
Elvis for ever
Elvis Burger gibt es in Bad Nauheim, na klar, bei einer Elvis-Stadt....

Weitere Beiträge aus der Region

Das Bürgerhaus war bis auf den letzten Platz besetzt
2. Obbornhofener Filmnacht
Zur Einstimmung auf das Jubiläumsfest Ende Mai lud die...
Premiere von Cosi Fan Tutte im Stadttheater Gießen
Große Kunst – was da aus dem Orchestergraben tönt. Das...
Museen in Deutschland- Das Folkwang Museum in Essen mit der Retrospektive von Maria Lassnig
Vom 10.3.17-21. Mai 2017 gibt das Museum Folkwang einen Überblick...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.