Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Närrischer Empfang im Hungener Kulturzentrum

Prinzenpaare aus Nah und Fern
Prinzenpaare aus Nah und Fern
Hungen | Der Hungener Carneval Verein 1958 e.V. und der Magistrat der Stadt Hungen hatten zu einem Empfang in das Kulturzentrum eingeladen, und viele Gäste aus Nah und Fern waren gekommen: Prinzenpaare und Garden aus den Nachbarstädten, Vertreter von Fastnachtsorganisationen der Stadtteile, Mitarbeiter der Stadtverwaltung und Vertreter der politischen Gremien. Die Prinzenpaare wurden vorgestellt, es gab Tanzdarbietungen und Fastnachtsreden. Britta Ronthaler führte souverän durch das Programm. Die Fotos sollen einen kleinen Einblick in die Veranstaltung geben.

Prinzenpaare aus Nah und Fern
Der HCV hatte mit der Stadt eingeladen
Im Gespräch
Helfer an der Theke
Gast aus Nonnenroth
Einmarsch
Ein Schlückchen Sekt darf sein
Stulpen halten warm
Gäste aus Nonnenroth
Der Bürgermeister war auch da
Tanzvorführung
Feder am Hut

Mehr über

Hungen (651)Fastnacht (61)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bv Hungen dominiert Doppeldisziplinen in Wiesbaden. Hungener Badmintoncracks mit traumhaften Turnierstart
Am ersten Januarwochenende hatte der PSV Wiesbaden zum...
Kai Wagner Badminton Bezirksmeister im Herreneinzel
Der Hungener Badmintonspieler gewinnt knapp das Herreneinzel - Finale...
Kampagneneröffnung in Inheiden
Seit Samstag heißt es endlich wieder "Helau" in Hungen. Dieses Jahr...
Volleyball auf Augenhöhe
Die junge Volleyball-Kreisligatruppe des TSV Hungen hat sich am...
Sichern Sie sich noch Karten für die 16. Hungener Weibersitzung
Die 16. Hungener Weibersitzung findet am 13.01.2018 in der...
Licher Karatekas erfolgreich im Westerwald
Mit insgesamt 19 Sportlern machte sich das Team des Karate Dojo Lich...
Badminton für Einsteiger und Anfänger
Ab dem 9. März bietet der Hungener Badmintonverein ein Training für...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
7.055
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wachsamer Storch ?
Viele Störche bei Hungen
In der Nähe des Wasserwerkes gibt es auch in diesem Jahr wieder viele...
Blick von unten auf die Orgel
Außergewöhnliche neue Orgel in Kassel
Von der breiten Öffentlichkeit wenig wahrgenommen entstand in Kassel...

Weitere Beiträge aus der Region

Kunst Orgie in Köln
  Die Art Cologne öffnete in Halle 11 auf drei Ebenen dem Besucher...
Zwei Ausstellungen im Museum Wiesbaden
  Bis 17. Juni 2018 sind frühe Bilder Gerhard Richters, die an...
Wachsamer Storch ?
Viele Störche bei Hungen
In der Nähe des Wasserwerkes gibt es auch in diesem Jahr wieder viele...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.