Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Sehr gute Platzierungen für junge Schachspieler!

Hungen | Mit 5 Spielern und –Innen fuhr der Schachklub Königsjäger Hungen e.V. zu den Bezirks-Jugendmeisterschaften nach Frankfurt-Fechenheim. Die nach Altersklassen unterteilten Meisterschaften wurden in einem qualitativ sehr hochwertigen Feld ausgetragen. Die gezeigten Leistungen und Platzierungen können sich mehr als sehen lassen.

In der Altersklasse U16 machte sich Geburtstagskind Jacqueline Beinecke in der U16 das schönste Geschenk und wurde Dritte. John Beinecke wurde Achter und Maximilian Knaus wurde Zehnter.

In der Altersklasse U18 wurde Fabian Stolz Vierter, Debütant Nico Schmittberger Achter.

Der Schachklub Königsjäger Hungen bietet für die Freunde des königlichen Spiel – Schach – jeden Freitag Training im Kulturzentrum Hungen (Dachgeschoss) an. In der Zeit von 17.30 bis 20.00 Uhr besuchen im Schnitt 20 schachbegeisterte Jugendliche die Spielabende. Der Klub freut sich über jeden Schachinteressierten.

Informationen können im Internet unter schach-koenigsjaeger-hungen.de sowie per Mail skhungen@arcor.de eingeholt werden.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Anna Eckhoff: Hoffnungsvolles Talent
Die Königsjäger sind wieder in Aktion
Schach in Hungen startet nach den Herbstferien durch und richtet sein...
Das Spitzenbrett Dennis Moritz siegt
Königsjäger verlieren gegen den Klassenprimus Gießen
In der Bezirksklasse Frankfurt waren die Königsjäger Hungen zu Gast...
SSG Hungen/Lich startet mit 4,5:3,5 Sieg in Biebertal in der Schachbezirksoberliga
Aufgrund der verlegten Partie gegen Gladenbach startete die SSG...
Die Mannschaft
Saisonauftakt für den Schachklub
Die Königsjäger erzielten beim Saisonstart in der Bezirksklasse...
Beste Jugendliche: Anna Katharina Eckhoff
Königsjäger kürten die neuen Vereinsmeister
Insgesamt 20 Königsjäger/Innen nahmen an der diesjährigen...
Die Spitzenbretter
Niederlage in einem dramatischen Duell
Ein Wahnsinnsspiel lieferten die Königsjäger Hungen in der...
Eine Bank: Aniko Falk und Simon Klein mit famosen Siegen
Königsjäger landen Sensationssieg gegen Bad Nauheim!
Die Hungener Schachspieler gastierten in der Bezirksklasse Frankfurt...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Mirko Humme

von:  Mirko Humme

offline
Interessensgebiet: Hungen
Mirko Humme
556
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Königsjäger-Kidz
Königsjäger-Run bei den Jugendmeisterschaften
Am 03.02. und 04.02.2018 nahmen die Königsjäger Pascha Amr, Anna...
Die Spitzenbretter beim 4er Pokal
Achtungserfolge beim Ritt auf Rasierklingen
Der Schachklub Königsjäger Hungen nahm innerhalb von nur 1 Woche beim...

Veröffentlicht in der Gruppe

Brett- und Kartenspiele(r)

Brett- und Kartenspiele(r)
Mitglieder: 22
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die Königsjäger-Kidz
Königsjäger-Run bei den Jugendmeisterschaften
Am 03.02. und 04.02.2018 nahmen die Königsjäger Pascha Amr, Anna...
Die Spitzenbretter beim 4er Pokal
Achtungserfolge beim Ritt auf Rasierklingen
Der Schachklub Königsjäger Hungen nahm innerhalb von nur 1 Woche beim...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Wohin fällt er ?
Robert Harris : ANGST
Schauplatz ist Genf und Umgebung. Hier steht auch der gigantische...
Andreas Leihkauf
Nur noch bis Sonntag, 25.2.18 – die Art Karlsruhe
Expect nothin wie ein Bild von Andreas Leikauf in der Galerie Ernst...
Winterstöcke
Winterbilder Nr. 2
Hier noch ein paar winterliche Bilder aus meinem digitalen Archiv....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.