Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Alten-Busecker Sammler- & Hobbywelt

Jaguar Kougar MK II
Jaguar Kougar MK II
Hungen | Vielfalt zum Greifen nahe... aber oftmals ist das Berühren verboten, zumindest was die Austellungsgegenstände im Gebäude betrifft. Draußen auf dem Gelände kann man ausgediente Flugzeuge oder Hubschrauber begrabschen, oder auch mal den Kopf in das Abgasrohr eines Navy Rescue Helicopters stecken. Im Inneren, bei den Modellbahnen, ist Knöpfchendrücken angesagt, oder bei der 6-spurigen Carrerabahn einfach mal selber fahren.

http://www.suhw.eu/index.php

Jaguar Kougar MK II
Jaguar Kougar MK II
1
MIG 21
Royal Navy Rescue Helicopter
MIG 21
Mercury
Starfighter
Cockpit einer MIG 21
Jukebox
... tja, wo kommt die Speicherkarte rein und wie groß ist sie gewesen ;-)
1
Oldtimersection
1
Klaviere, Orgeln und Quetschkommoden
Kaufläden
... hinten im Regal stand der Urgroßvater meiner Canon!
Schneelandschaft der Modelleisenbahn
große Spur H0 Modellbahn
Bahnhof
... kleine Details suchen...
aus den 50er Jahren...
H0
Kopfbahnhof
LEGO
LEGO
Schumi was here ... oder nicht?
die 6-spurige Carrerabahn
1

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

28. Festival Golden Oldies - Zeitreise in vergangene Epochen
„Ich würde sagen, wir sind gut vorbereitet“, so Bürgermeister Thomas...
Siegerehrung Mixed (Krüger/Schmidt links, Wahl/Hoffmann rechts)
Bv Hungen bei ersten Turnier 2017 erfolgreich. Zweimal Silber und einmal Bronze beim Rödermarkcup in den Doppeldisziplinen
Am 8. und 9. März fand das erste Turnier nach der Badminton - Saison...
Landrätin Anita Scheider
Wohnraumversorgungskonzept für Teilraum Nord - Allendorf (Lumda) , Buseck, Lollar, Rabenau, Reiskirchen und Staufenberg
Am Dienstag den 15.08.2017 um 18.00 Uhr wurde im Bürgersaal am...
3.Platz Mixed Krüger/Beyer (rechts)
Starker Auftritt der Hungener Badmintonspieler beim Lampionturnier in Bad Camberg. Caroline Beyer gleich zweimal auf dem Siegerpodest
Beim überregional bekannten Turnier in Bad Camberg waren die Hungener...
Mitglieder des Gewerbevereins, Aussteller, Helfer und Mitwirkende freuen sich auf Ihren Besuch am 17. und 18. Juni in Rodheim
Hubschrauber-Rundflüge über Biebertal an den "Familien- und Gewerbetagen" am 17. + 18. Juni
Unter dem neuen Namen „Familien- und Gewerbetage“ startet die...
Foto: Colin Jandrasits
Feuerwehreinsatz im Busecker Schlosspark
Heute Morgen musste die Freiwillige Feuerwehr Großen-Buseck zu einem...
Die Grüninger Hexen  " On Tour "
Besenbinder Workshop bei den Grüningern Hexen
Am Samstag den 1. April veranstalten die Hexen aus Pohlheim Grüningen...

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
19.807
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 03.01.2013 um 14:44 Uhr
Ich wae schon mehrmals in diesem Museum. Man entdeckt immer wieder etwas Neues.
Stefan Bauernfeind
710
Stefan Bauernfeind aus Gießen schrieb am 03.01.2013 um 18:52 Uhr
Ich nehme mir immer wieder vor, dort hinzufahren und jedesmal vergesse ich es wieder !
Nach diesen Fotos und Deinem Bericht, muss ich das unbedingt in Angriff nehmen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Markus Freitag

von:  Markus Freitag

offline
Interessensgebiet: Hungen
Markus Freitag
670
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sternbild Orion
Blick zum Orionnebel
Das Wintersternbild Orion. Wohl neben dem Großen Wagen das...
Dachfußball

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Prof. Claus Leggewie
Bundestagsdirektkandidaten im Stadttheater- auf den Brettern die die Welt bedeuten- erklären, was sie bewegen wollen
Am 17.09.2017 startete die 4. Veranstaltung "Ratschlag über die...
Gestern am Sonntagnachmittag gab es bei uns ein Gewitter mit sehr viel Regen und einen doppelten Regenbogen über dem Kirchberg, was waren das für Farben!
Ein bunter Antennenstrahl nach einem Gewitter!

Weitere Beiträge aus der Region

Bei der großen Autoausstellung vor der Stadthalle wurden die neuesten Modelle führender Hersteller gezeigt.
Gewerbeausstellung punktet bei Besuchern mit Leistungen und Produkten aus der Region
Das Hungener Gewerbe hat viel zu bieten. Davon wollten sich am...
Suffer Head
Prost : Spezielles Dokumenta-Bier in Kassel
Ein Fläschchen, 0.33 l, mit einem besonderen Bier, extra für die...
JFV Wetterau vor der Commerzbank Arena
Stadionbesuch des JFV Wetterau bei Eintracht Frankfurt
Nachdem im Juli die Eintracht Frankfurt Fußballschule zu Gast beim...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.