Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Einladung zum Neujahrsempfang

Dr. Lars Witteck
Dr. Lars Witteck
Hungen | Wie es schon zur Tradition geworden ist lädt der CDU-Stadtverband Hungen alle interessierten Bürger zum Neujahrsempfang ein. Diesmal findet die Veranstaltung am Sonntag, den 13.Januar ab 11 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Langd, Schotterweg 4 statt. Nach einem Sektempfang wird als Gastredner Herr Dr. Lars Witteck, Regierungspräsident Gießen, über aktuelle Entwicklungen in Mittelhessen und die Herausforderungen für Kommunen sowie deren Bürgerinnen und Bürger, sprechen.
Der Regierungspräsident hat am 18.05.2009 sein Amt in Gießen angetreten und setzt sich seitdem intensiv für die Zukunft und Entwicklung der Region Mittelhessen ein.
Als zentrale Landesbehörde vertritt das RP die Interessen Mittelhessens gegenüber der Landesregierung – und umgekehrt das Land Hessen in der Region.

Rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in der Genehmigungs- und Kontrollbehörde, die für die fünf Landkreise Gießen, Marburg-Biedenkopf, Limburg-Weilburg, Lahn-Dill-Kreis und Vogelsbergkreis sowie die drei Sonderstatusstädte Gießen, Marburg und Wetzlar, zuständig ist.
Die Planungen und Entscheidungen der Behörde sind nicht nur für Gemeinde, Städte und Landkreise, für Wirtschaftsunternehmen und Einrichtungen bedeutsam, auch Bürgerinnen und Bürger werden vielfach davon betroffen.
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Der Gießener Regierungspräsident betont immer wieder gerne, dass seine Behörde für viele Bürgerinnen und Bürger von großer Bedeutung ist, weil das RP ein kompetenter Ansprechpartner in den unterschiedlichsten Bereichen, sei es Umwelt und Natur oder Verkehr und Infrastruktur, darstellt.
Durch den umfangreichen Bündelungs-Service des öffentlichen Dienstleisters erübrigen sich für Unternehmen und Antragsteller zahlreiche Wege zu einzelnen Fachbehörden - dies erspart viel Zeit, Geld und erleichtert Verfahrensabläufe erheblich.
Das RP nimmt zudem zahlreiche hessenweite Zuständigkeiten zentral wahr – beispielsweise in der Gentechnik, der Heimaufsicht und der Landwirtschaft.
Als Garant für Sicherheit und Lebensqualität in der Region hat die Behörde als Ziel, Mittelhessen voran zu bringen, die Landkreise und Oberzentren zusammen zu führen und die Entwicklung der Mitte Hessens als Wirtschafts-, Wissenschafts-, Freizeit- und Lebensmittelpunkt zu fördern.

Nach seinem Vortrag steht der Gießener Regierungspräsident den Teilnehmerinnen und Teilnehmer gerne für Fragen und Anregungen offen gegenüber.
Auch Hungens neuer Bürgermeister Rainer Wengorsch wird nach einjähriger Amtszeit ein Grußwort sprechen. Der Stadtverordnetenvorsteher, die Magistratsmitglieder, der Fraktionsvorsitzende Norbert Marsfelde und die Stadtverordneten der CDU stehen gerne zu Gesprächen zur Verfügung.
Die Veranstaltung wird musikalisch eingerahmt von der Sängerin und Gitarristin Marion Seibert aus Laubach. Nach einem Heringsessen werden die Jubilare geehrt. Der CDU-Stadtverband freut sich über eine rege Teilnahme an dieser Veranstaltung.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Joachim Heinzerling

von:  Joachim Heinzerling

offline
Interessensgebiet: Hungen
Joachim Heinzerling
72
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
"CDU Hungen macht sich für bezahlbaren Wohnraum stark"
Die CDU Fraktion hat in ihrer letzten Sitzung über das Thema...
CDU eröffnet Geschäftsstelle in der Kernstadt von Hungen
Ab dem 1. November wird der CDU Stadtverband seine Vorstands- und...

Weitere Beiträge aus der Region

Trotz verletztem Fuß lies sich Fraktions- und Landesvorsitzender der SPD Thorsten Schäfer-Gümbel (Mitte) von Geschäftsführer Uwe Kötter (erster v.l.) durch den Betrieb führen.
Thorsten Schäfer-Gümbel besichtigt Hungener Baustoffhändler
Der aufstrebende Baustoffhändler Mühl heißt alle Neugierigen und...
Das Schloss Hungen
Mit der GIEßENER ZEITUNG auf den Spuren der Geschichte Hungens
Vergangenen Freitag besichtigten GZ-LeserInnen im Rahmen der...
Das 13jährige Talent Sara Aljundi
Saisonauftakt für die Königsjäger
Erstmalig in ihrer Vereinsgeschichte spielen die Königsjäger in der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.