Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Kloster Andechs

Die Halbe für 2.90 €
Die Halbe für 2.90 €
Hungen | Kloster Andechs, beim Ort Andechs oberhalb des Ammersees gelegen, eine knappe Autostunde südwestlich von München, einer der ältesten bayrischen Wallfahrsorte (seit 1455), ein geistliches Zentrum der Benediktiner, beliebtes Ausflugsziel mit benediktinischer Gastfreundschaft, barocker Kultur und bayrischer Lebensart, eigener Brauerei und Brennerei sowie bodenständiger Gastronomie.
Preise in der Kloster-Gaststätte, die man fast nicht glauben kann : z.B. Leberkäs/Kartoffelsalat 2.95 €, Forelle/Brot/Meerrettich 4.40€ (Winterpreise an Wochentagen).
Die Fotos entstanden bei sehr mildem, sonnigen Herbstwetter am 1. Wochenende im November 2012.

Die Halbe für 2.90 €
Die Halbe für 2.90... 
Biergartenwetter im November
Biergartenwetter im... 
Die Kirche auf dem "Heiligen Berg"
Die Kirche auf dem... 
Barocke Pracht
Barocke Pracht 
Grabstätte Carl Orff
Grabstätte Carl Orff 
Modell der gesamten Anlage
Modell der gesamten... 
Turm mit Lampe
Turm mit Lampe 

Mehr über

Kloster (23)Andechs (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Kloster Schiffenberg
Blick auf den Schiffenberg

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
6.003
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Turm der Türme
Wieder ein Städterätsel
Mit 5 Fotos aus 5 verschiedenen Städten kommt hier ein weiteres...
Erdinger und Licher
Höchster bayrischer Biergarten in Hessen ?
Ob auf dem Hoherodskopf Hessens höchstgelegener bayrischer Biergarten...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Nidda darf sich wieder schlängeln
Herbsttagung der HGON
Hungen, 25.09.2016 (hw) // Der Einladung des HGON Landesverbandes zur...
Der Turm der Türme
Wieder ein Städterätsel
Mit 5 Fotos aus 5 verschiedenen Städten kommt hier ein weiteres...
Erdinger und Licher
Höchster bayrischer Biergarten in Hessen ?
Ob auf dem Hoherodskopf Hessens höchstgelegener bayrischer Biergarten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.