Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Morgens im Wald ...

... frühes Aufstehen wird belohnt! www.carol-rose.com
... frühes Aufstehen wird belohnt! www.carol-rose.com

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Schmetti, Haubi und Schwani
Obige Wörter findet man in Kommentaren, jüngst „Schmetti“. Da ging...
Staufenbergs Bürgermeister Peter Gefeller beglückwünscht die Foto-Senioren zu ihrer ersten Ausstellung.
„Die schönsten Motive von Staufenberg“ – Foto-Senioren zeigen ihren Blick auf die Heimat
Auf eine fotografische Entdeckungsreise durch die Stadt Staufenberg...
Hier der sanierte Wegeabschnitt vor dem Weiherhof. V.L. Reiner Burger, Hilde Reitschmidt, Alex-David Vetterling (ein Kunde im Hofladen), Bürgermeister Udo Schöffmann und Hans Steinbichler. Der Schlepper/Traktor (11,2 t), verdeutlicht noch einmal die Notwe
Zum Glück hatte Hans mitgedacht!
Wenn Bürger nicht nur fordern, sondern die Augen offenhalten,...
Umweltfeindliche Laubsauger und Laubbläser
Offener Brief An den Magistrat der Stadt Lollar ...
Wandern, ist nicht nur des Müllers Lust. Hochbetrieb auf der Wanderer Strecke in 2015
Die 11. Limeswanderung ist "angerichtet"
„Es ist angerichtet“ die Tour kann starten, meldeten in der letzten...
Traditionelle Fuchswoche - Offener Brief
Am 21.01.2017 erreichte uns ein offener Brief an den Jagdverein...
Fuchs im Barbarasee erfroren
Durch die anhaltende Kälte wird es für die Wildtiere immer...

Kommentare zum Beitrag

Nicole Freeman
7.562
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 22.10.2012 um 21:36 Uhr
schoenes foto. wo war das?
Jutta Skroch
12.081
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 22.10.2012 um 23:19 Uhr
Das Foto ist Super. Vor allem, um welche Uhrzeit war das? Ich hätte Angst, zu solchen Zeiten allein in den Wald zu gehen.
Bernd Zeun
9.717
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 23.10.2012 um 09:26 Uhr
Jutta, wer sagt denn, dass Carol allein war? Da war doch bestimmt der Hund dabei. Foto ist toll, wenn man das mit der Belohnung nur vorher wüsste, dann wäre das Aufstehen leichter.
Jutta Skroch
12.081
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 23.10.2012 um 11:42 Uhr
Ja, da hast du recht, mit Hund hätte ich weniger Schiss, aber ich habe keinen Hund. Sag jetzt nicht, ich soll mir einen zulegen, so ein Langschläfer, dafür Spätschlafengeher, wie ich bin, das würde kein Hund mitmachen.
Carol Rose
1.261
Carol Rose aus Hungen schrieb am 23.10.2012 um 16:00 Uhr
Das Foto ist in der Nähe von Büdingen entstanden und es war am Sonntagmorgen ... aber soo früh nun auch wieder nicht ... vielleicht gegen 9 Uhr. In menschlicher Begleitung war ich auch (würde mich auch alleine nicht so tief in den Wald wagen) - allerdings wäre mir dieser Schnappschuss wohl nicht gelungen, wenn ich einen Hund dabei gehabt hätte ;-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Carol Rose

von:  Carol Rose

offline
Interessensgebiet: Hungen
Carol Rose
1.261
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
www.carol-rose.com
Katzenwäsche
Frohe Weihnachten!

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 143
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die Mitwirkenden
M.S. Aphrodite – Fernsehstars am Limit
Am Limit mit den Lachsalven waren teilweise auch die Zuschauer, die...
Lia
Die kleinen Freunde!
Sie waren "Kinder" der Strasse, das Siamkätzchen Lia und Tigerchen...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Der hr2 Kulturlunch im Sendesaal des Hessischen Rundfunks
Frühlingserwachen war das Motto und bot Musik und Literatur zum...
Lamm, Bohnenbündchen, Kartoffelgratin
Oberhessischer geht es fast nicht : Handkäs und Lamm
Beim Männerkochclub Trais-Horloff ging es am März-Kochabend sehr...
Die fleißigen Müllsammler mit ihrer "Beute"
Obbornhofen putzte sich für die 1250-Jahr-Feier
Im Zuge der Aktion „sauberhaftes Hessen“ beteiligten sich am letzten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.