Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Saisonauftakt gegen Bad Nauheim

Hungen | Am 16.09.2012 begann für die sehr junge Mannschaft wieder die Schach-Saison. In der Kreisliga Frankfurt empfing man den letztjährigen Tabellendritten und Meisterschaftsfavoriten SC Bad Nauheim V.



Es setzten sich letztendlich die Erfahrung sowie die erhebliche Spielstärke des Favoriten gegen die Königsjäger durch.



So hieß es am Ende 0-6 zu Ungusten der Hungener. Das mutige und couragierte Spiel von Stephan Hagel, Jacqueline Beinecke, Jan Habermann, John Beinecke, Timo Leuschner und Aniko Falk wurde leider nicht in zählbare Punkte honoriert.



Wer Interesse hat, das königliche Spiel - Schach - zu erlernen oder seine Kenntnisse zu vertiefen ist herzlich eingeladen, freitags - mit Ausnahme der Ferien - zwischen 17.30 bis 20.00 Uhr im Kulturzentrum Hungen (Dachgeschoss) zu besuchen.



Informationen gibt es hierzu im Internet unter schach-koenigsjaeger-hungen.de sowie per Mailskhungen@arcor.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Jüngsten beim Schachspielen
Geburtstagsfeier im Hungener Schwimmbad
Vor der Wiederaufnahme der Trainingsabende stand am 18.08.2017 die...
KABARETT & BUFFET - Das Beste kommt zum Schluss - mit Sachsendiva KATRIN TROENDLE
Der Reiskirchener Kulturverein KulturPUR ist immer für eine...
Die Chefs
24 Stunden-Schach mit guter Beteiligung
"Quantensprünge von Damen", "Rochaden von Damen", "fliegende Könige";...
Champion Tibor Barankay
Ferienspiele ein voller Erfolg!
Seit seiner Vereinsgründung vor 15 Jahren engagiert sich der...
Schach in der Grundschule
Die Königsjäger ziehen die Sommerferien vor/Verdiente Pause nach viel Arbeit!
Zwar beginnen in Hessen die Sommerferien erst in 1 Woche,...
SSG Hungen/Lich startet mit 4,5:3,5 Sieg in Biebertal in der Schachbezirksoberliga
Aufgrund der verlegten Partie gegen Gladenbach startete die SSG...
Anna Eckhoff: Hoffnungsvolles Talent
Die Königsjäger sind wieder in Aktion
Schach in Hungen startet nach den Herbstferien durch und richtet sein...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Mirko Humme

von:  Mirko Humme

offline
Interessensgebiet: Hungen
Mirko Humme
526
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das Spitzenbrett Dennis Moritz siegt
Königsjäger verlieren gegen den Klassenprimus Gießen
In der Bezirksklasse Frankfurt waren die Königsjäger Hungen zu Gast...
Die Mannschaft
Ein echter Überraschungscoup für die Königsjäger!
Der letztjährige Tabellenzweite, SV Fechenheim II gastierte bei den...

Veröffentlicht in der Gruppe

Brett- und Kartenspiele(r)

Brett- und Kartenspiele(r)
Mitglieder: 22
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Das Spitzenbrett Dennis Moritz siegt
Königsjäger verlieren gegen den Klassenprimus Gießen
In der Bezirksklasse Frankfurt waren die Königsjäger Hungen zu Gast...
Die Mannschaft
Ein echter Überraschungscoup für die Königsjäger!
Der letztjährige Tabellenzweite, SV Fechenheim II gastierte bei den...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Seid was ihr wollt im taT Gießen
Als ich etwas von Klaus Kinski in der Vorankündigung las, schrillten...
200 Jahre Senckenberg – Ein Familientag im Museum und das Historische Museum Frankfurt
Am 19.11.17 gab es einen Familientag im Senkenberg Museum Frankfurt....
Triptychon des Ankommens im taT Gießen
Die 3 Kurzdramen europäischer Autorinnen erzählen von Frauen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.