Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Ai Wei Wei bei der dOKUMENTA(13) in Kassel getroffen

Der weltberühmte Ai Wei Weri in Kassel am 11.9.2012
Der weltberühmte Ai Wei Weri in Kassel am 11.9.2012
Hungen | Wenn auch nur durch Zufall, habe ich am Dienstag, 11.9.2012, den in Fachkreisen weltbekannten chinesischen Künstler Ai Wei Wei in der Kasseler Königstraße getroffen. Er weilte dort im Rahmen der dOKUMENTA(13) und ließ sich sich nach einem kurzen Gespräch mit ihm auch gerne fotografieren.
Ai Wei Wei ist Bildhauer, Organisator von Kunst-Performances, welt weit anerkannt, aber in seiner Heimat China auch umstritten. Bei der letzten DOKUMENTA(12) im Jahr 2007 war er u.a. mit einem Kunstwerk aus übereinander gestapelten Türen und Fenstern vertreten, die bei einem starken Sturm umgerissen wurden. Sein Ausspruch nach dem Sturm : "Jetzt sieht es noch viel schöner aus", und so blieben die Brocken auf einem großen Schrotthaufen auch bis zum Ende der damaligen Kunstausstellung liegen.
Er erhielt mittlerweile auch den Kassel Kunst-und Kulturpreis "Glas der Vernunft".

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Parthenon der Bücher
Besuch der documenta 14 in Kassel - Parthenon der Bücher
Zur documenta gefahren bin ich wegen dem Tempel der verbotenen...
Dauerperformance
Tag 1 auf der documenta 14 in Kassel
Ich begann mit meinem Rundgang am Eröffnungstag am 10.6.2017 im...
2693
Der zweite Tag in Kassel und auf der documenta 14
Der zweite Tag im Juli fing an mit den Gemälden von Gorgiou Apostolos...
caricatura 7 – Systemfehler am Hauptbahnhof in Kassel
Vom 3.6. – 17.9.2017 täglich von 10 Uhr bis 20 Uhr Was ist in der...

Kommentare zum Beitrag

Bernd Zeun
10.258
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 12.09.2012 um 00:17 Uhr
Entweder habe ich nicht mitbekommen, dass die Chinesen ihm seinen Pass zurück gegeben haben oder es ist tatsächlich schon wieder 1. April.
Bernd Zeun
10.258
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 12.09.2012 um 13:20 Uhr
Von Haft stand nichts im Kommentar, ohne Pass kommt er aber nicht raus aus China.
Bernd Zeun
10.258
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 12.09.2012 um 13:23 Uhr
Sehe gerade, unter dem Bild steht Ai Wei Weri, im Text Ai Wei Wei. Wer war's denn nun?
Klaus-Dieter Willers
6.736
Klaus-Dieter Willers aus Hungen schrieb am 12.09.2012 um 13:50 Uhr
Hallo, Bernd Zeun und KaLu,
ich bin jetzt selbst verunsichert, fest steht jedenfalls, dass ich dort in Kassel einen Mann fotografiert habe, der sagte, er wäre Ai Wei Wei. Und viele andere haben auch mit ihm gesprochen. Zudem hatte er einen großen Tross weiterer chinesischer Personen um sich (ca. 12 Personen), alle sehr "künstlerisch" aussehend. Ob "ER" es jetzt wirklich war oder ein gut gemachter Doppelgänger, muss ich jetzt offen lassen. Das Foto entstand in der Königstraße neben der Galeria Kaufhof.
Vielleicht ist diese Aktion möglicherweise eine provokante "Kunstaktion" gewesen, das weiß der Besucher bei der Dokumenta manchmal nicht so recht. Zu denken gibt mir allerdings, dass ich in den einschlägigen Teilen der Presse nicht über einen Ai Wei Wei - Besuch in Deutschland gefunden habe.
Den Schreibfehler unter dem Bild bitte ich zu entschuldigen. Ich werde ihn korrigieren.
Bernd Zeun
10.258
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 15.09.2012 um 22:11 Uhr
Wenigstens die GZ-Redaktion scheint es geglaubt zu haben.

Vor fünf Monaten war sein Bart allerdings noch überwiegend schwarz und Kassel-Pläne scheint er auch erst kürzlich geschmiedet zu haben ;-)
http://www.epochtimes.de/ai-weiwei-hofft-auf-gastaufenthalt-in-berlin-ab-ende-des-jahres-905423.html
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
6.736
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Schwere Zugmaschinen
> Truck, Trucker, am Truckesten
Große und größte Lastkraftwagen sind am Wochenende beim...
Suffer Head
Prost : Spezielles Dokumenta-Bier in Kassel
Ein Fläschchen, 0.33 l, mit einem besonderen Bier, extra für die...

Weitere Beiträge aus der Region

Schwere Zugmaschinen
> Truck, Trucker, am Truckesten
Große und größte Lastkraftwagen sind am Wochenende beim...
Die Mannschaft
Saisonauftakt für den Schachklub
Die Königsjäger erzielten beim Saisonstart in der Bezirksklasse...
Bei der großen Autoausstellung vor der Stadthalle wurden die neuesten Modelle führender Hersteller gezeigt.
Gewerbeausstellung punktet bei Besuchern mit Leistungen und Produkten aus der Region
Das Hungener Gewerbe hat viel zu bieten. Davon wollten sich am...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.