Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Fußball - Schnuppertag für die Jahrgänge 2006 und 2007 am 05. Oktober in Hungen

von Jan Krügeram 09.09.20123311 mal gelesen1 Kommentar
Hungen | Am Freitag, den 05. Oktober 2012 bietet der TSV 1848 Hungen einen Schnuppertag für interessierte Kinder der Jahrgänge 2006 und 2007 auf dem Sportgelände Lindenallee an. Von 15 bis 18 Uhr werden die Kinder von unseren ausgebildeten und langjährigen Trainern betreut. Im Vordergrund steht der Spaß am Bewegen und am Mannschaftsport Fußball. Warum sollte ihr Kind Fußball spielen? Der Fußball kann die Entwicklung eines Kindes in mehrfacher Hinsicht positiv beeinflussen. Sportliche Betätigung mit fußball-spezifischen Anforderungen schult vor allem Koordination, Schnelligkeit und Ausdauer. Sie stärkt das Immunsystem und fördert die Ausbildung des Herz-Kreislauf-Systems. Durch die Einbindung in ein Team erlernt das Kind außerdem soziales Verhalten. Darüber hinaus verbindet der Fußball als Sportart Nummer 1 in Deutschland sowie weltweit so viele Menschen wie kein anderer Sport. Und gemeinschaftlich macht schließlich alles viel mehr Spaß. Sie sind eingeladen, uns am Freitag, den 05. Oktober 2012 auf dem Fußballplatz in Hungen zu besuchen. Bei Nachfragen senden Sie eine Email an tk.hungen@web.de oder nutzen Sie das Kontaktformular auf unserer Homepage www.jufuhu.de.

Mehr über

Verein (332)TSV Hungen (28)Sport (828)spaß (308)Nidda (58)Lich (806)Kinderbetreuung (80)Kinder (657)Jugend (419)Hungen (580)Fußball (308)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Laubach: Asbest im zukünftigen Jugendcafé
Auf der Sondersitzung des Haupt-, Finanz- und Bauausschusses der...
Trucker lassen Kinderaugen leuchten
Große Ereignisse werfen Ihre Schatten in Utphe voraus Unter dem...
Stephanie Orlik von den SWG (rechts) überreicht Rubar Koc (mit Ball und Tickets) die Eintrittskarten für das Bundesligaspiel von Eintracht Frankfurt gegen Bayern München. Mutter und beide Schwestern freuen sich mit dem Nachwuchskicker.
Gucken bei den „Großen“ – SWG belohnen talentierten Fußballnachwuchs
Live dabei und die Bundesliga hautnah verfolgen – das heißt es bald...
Blau-Weiß Gießen mit Frauenpower unterstützt von der THM Neues B-LigaTeam erfolgreich am Start
Seit dem Beginn der Fußballsaison 2016/17 stürmen Frauen erfolgreich...
Gesamtschule Hungen spendet für den Tierschutz
"Tierschutz geht uns alle an und beginnt vor der eigenen Haustür"....
Jill-Marie Beck trifft einen Naeryo-Chagi (Axe Kick) im Halbfinale
Mannschaftserfolg von SPORTING Taekwondo bei spontaner Teilnahme an Baeks Internationaler Meisterschaft 2016
Beim Koreanischen Traditionsturnier von Großmeister Jin-Kun Baek in...
Neue Bank rund um den Eichbaum
Cult Club spendet eine neue Ruhebank
An der Dorfeiche ich Utphe kann man endlich wieder verweilen. Der...

Kommentare zum Beitrag

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jan Krüger

von:  Jan Krüger

offline
Interessensgebiet: Hungen
Jan Krüger
655
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bv Hungen 1 erobert Tabellenspitze der Verbandsliga
Ein sehr erfolgreiches letztes Wochenende verbrachten die Hungener...
Herrendoppel Wagner/Koska
Kai Wagner holt Bronze im Badminton
Am 30. und 31 Oktober fanden die Bezirksmeisterschaften der...

Weitere Beiträge aus der Region

Das Nikolausmobil
16. Nikolausabend in Utphe
Zum 16. Mal holte der Nikolaus in Utphe die Kinder mit seinem...
Salat, reichliche Portion, dazu Baguette
Weihnachtskochen des Männerkochclub Trais-Horloff
Mit einem festlichen Kochabend, zu dem die Partnerinnen eingeladen...
Tag des Ehrenamtes
Hungen, 05.12.2016 (hw) // Den Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember nahm...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.