Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Na, was ist denn dies und vor allem wo steht es?

Was bin ich ?
Was bin ich ?
Hungen | Was ist denn dieses Gebilde ? Und wo steht es ? Und welchen Zweck erfüllt es ?

Mehr über

Hungen (661)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Pokalendspiel Bayern München gegen Eintracht Frankfurt live auf dem Hungener Brunnenfest
Am Samstag den 19.05.2018 zeigt der TSV 1848 Hungen abends das...
Feuerwehr, DRK, Kinder & Hunde
Gemeinsames Training der Firekids mit der Rettungshundestaffel
Am vergangenen Samstag war die Rettungshundestaffel des DRK Gießen zu...
Licher Karatekas erfolgreich im Westerwald
Mit insgesamt 19 Sportlern machte sich das Team des Karate Dojo Lich...
Schatzmeister Gerd Balser und einige Mitglieder freuten sich, den symbolischen Spendenscheck aus den Händen von Vorstand Dr. Lars Witteck und Regionaldirektorin Silke Haas entgegenzunehmen
Volksbank Mittelhessen unterstützt Randsportart Badminton
Der Bv Hungen feiert in diesem Jahr sein 20 jähriges Bestehen. Mit...
Badminton für Einsteiger und Anfänger
Ab dem 9. März bietet der Hungener Badmintonverein ein Training für...
Chanson Abend im Rahmen der 27. Europa Woche in Hungen
Die Sängerin Regula Born hat ihr geographisches Zentrum in dem Ort...
NEUE Anfängerkurse für Kinder und Erwachsene

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
20.272
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 04.09.2012 um 22:42 Uhr
Eine Art Gewächshaus ?
Jutta Skroch
13.043
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 05.09.2012 um 00:13 Uhr
Ich tippe eher auf einen Baumwipfelpfad.
Volker Herbrik
541
Volker Herbrik aus Mücke schrieb am 05.09.2012 um 00:37 Uhr
Handelt es sich hier um den Baumwipfelpfad im Nationalpark Bayerischer Wald. Neuschönau ?
Sehr schöne Gegend :-)
Es handelt sich hier bestimmt um den Aussichtsturm. 44 Meter hoch, mit toller Aussicht.
Einmal hatten wir so tolle Fernsicht, dass die Alpen zu sehen waren.
Klaus-Dieter Willers
7.203
Klaus-Dieter Willers aus Hungen schrieb am 05.09.2012 um 06:23 Uhr
Dem letzten Kommentar ist nichts mehr hinzuzufügen, denn es ist die Lösung und alles erklärt.
Ingrid Wittich
20.272
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 05.09.2012 um 08:17 Uhr
Den kenne ich nicht. Als wir vor vielen Jahren mal im Bayerischen Wald waren, gab es den noch nicht. Toll!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
7.203
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Alle Teilnehmer und Betreuer
Entdeckungen am Wasser
Im Rahmen der Ferienspiele der Stadt Hungen hatte die NABU-Gruppe...
Mit Kerze serviert
Leckerer und gesunder Nachtisch : Obstsalat-Ananas
Ein Sommerrezept für 4 Kinder, die alle mithelfen können (ca. 25...

Weitere Beiträge aus der Region

Ferienspiele 2018 beim TSV 1848 Hungen
Viel Spaß hatten die Hungener Schüler bei der „Sommerolympiade" des...
Meue Trikots für die „Speedies“ des TSV 1848 Hungen
Stolz präsentieren die Leichtathletik-Kids des TSV 1848 Hungen e.V.,...
Kaisermantel
Schmetterlings-Exkursion in Langsdorf
Die HGON, Arbeitskreis Gießen und die Naturschutzgruppen Langsdorf,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.