Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Am kommenden Sonntag: Rewerennen in Hungen

Hungen | Am Sonntag, den 2. September treffen sich die aktiven Lizenzfahrer der Radsportbezirke Lahn und Taunus-Wetterau beim Radrennen „Rund um die Rewe“ in Hungen. Das Rennen rund um die Gebäude des Zentrallagers der Rewe, in der Rewestrasse 1, beginnt um 9.30 Uhr. Das „Rewerennen“ ist das bisher 5. Rennen der diesjährigen Rennserie. Dazu werden wieder zahlreiche Fahrer der Bezirksvereine erwartet. Die Organisation des Tages liegt in den Händen von Uli Falk, der das Rennen schon seit etlichen Jahren vorbildlich vorbereitet.
Mit dem Rennen in Hungen geht der Bezirkspokal in seine entscheidende Phase. Bei insgesamt noch zwei weiteren Rennen, den Hessenmeisterschaft im Bergzeitfahren am 23. September auf die Sackpfeife bei Biedenkopf und dem Rundstreckenrennen am 3. Oktober in Breitenbach, wiederum in der Nähe von Biedenkopf, werden dann die letzten Punkte vergeben.
Bisher führt die RSG Buchenau die Vereinswertung des Bezirks Lahn an, gefolgt von der RSG Gießen Wieseck, dem RSC Grünberg und dem RV Gießen-Kleinlinden. In den Einzelwertungen der verschiedenen Altersklassen sind noch Veränderungen möglich. Im Bezirk Taunus-Wetterau hat der RVG Rockenberg bisher fast alle möglichen Punkte geholt.
Es ist beabsichtigt den Renntag so zu beenden, dass alle Interessierten noch den Festumzug des Hungener Schäferfestes besuchen können.

Mehr über

Bezirkspokal Radsport in Hungen (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christoph Weber-Maikler

von:  Christoph Weber-Maikler

offline
Interessensgebiet: Hungen
Christoph Weber-Maikler
106
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
5. Radrennen „Rund um die Europawoche“ am Sonntag, den 20. Mai 2012
Spannenden Sport erleben – Radrennen und Radsportvereine feiern...
Kinderzeltlager hat noch Plätze frei
Katholische Pfarrgemeinde Grünberg veranstaltet Kinderzeltlager in...

Weitere Beiträge aus der Region

Gebäude der Grimmwelt
Grimmwelt in Kassel
"Märchenhaft von A-Z", "Schneewittchen und der Wolf", "Grimmwelt...
Trotz verletztem Fuß lies sich Fraktions- und Landesvorsitzender der SPD Thorsten Schäfer-Gümbel (Mitte) von Geschäftsführer Uwe Kötter (erster v.l.) durch den Betrieb führen.
Thorsten Schäfer-Gümbel besichtigt Hungener Baustoffhändler
Der aufstrebende Baustoffhändler Mühl heißt alle Neugierigen und...
Das Schloss Hungen
Mit der GIEßENER ZEITUNG auf den Spuren der Geschichte Hungens
Vergangenen Freitag besichtigten GZ-LeserInnen im Rahmen der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.