Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

10 Jahre Schachklub Königsjäger Hungen

Hungen | Am 17.08.2012 feierte der Schachklub Königsjäger Hungen bei herrlichstem Sommerwetter seinen 10. Geburtstag im Freibad Hungen. Der Einladung folgten insgesamt 40 Vereinsmitglieder und geladene Ehrengäste.

Als Ehrengäste durften der Hungener Bürgermeister, 1. Stadtrat, die Gemeindepädagogin, 1. Vorsitzende des Vereins zur Förderung einer Stätte der Begegnung, Beratung und Kultur Hungen sowie die 1. Vorsitzenden vom Vereinsring Hungen, Schachklub Gießen sowie vom Schachbezirk Frankfurt begrüßt werden.

Nach den Begrüßungsworten und Ehrungen fand ein Sektempfang mit einem reichhaltigem Büffet statt. Anschließend wurden bis 23.00 Uhr Freizeitaktivitäten wie Tischtennis, Billiard, Tischfussball, Fussball und Schwimmen angeboten.

Es hat allen Beteiligten großen Spaß gemacht und der Verein möchte sich nochmals bei der Stadt Hungen bedanken!

Kinder und Jugendliche sind herzlich willkommen, freitags von 17.30 bis 20.00 Uhr die Trainingsabende im Kulturzentrum Hungen (Dachgeschoss) zu besuchen. Informationen gibt es unter schach-koenigsjaeger-hungen.de sowie per Mail skhungen@arcor.de

 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

KABARETT & BUFFET - Das Beste kommt zum Schluss - mit Sachsendiva KATRIN TROENDLE
Der Reiskirchener Kulturverein KulturPUR ist immer für eine...
Die Jüngsten beim Schachspielen
Geburtstagsfeier im Hungener Schwimmbad
Vor der Wiederaufnahme der Trainingsabende stand am 18.08.2017 die...
FW/CDU-Koalition verhindert Vereins-/Kulturzentrum in Laubach
7. Dezember im Stadtparlament: schwarzer Tag für...
Champion Tibor Barankay
Ferienspiele ein voller Erfolg!
Seit seiner Vereinsgründung vor 15 Jahren engagiert sich der...
Anna Eckhoff: Hoffnungsvolles Talent
Die Königsjäger sind wieder in Aktion
Schach in Hungen startet nach den Herbstferien durch und richtet sein...
SSG Hungen/Lich startet mit 4,5:3,5 Sieg in Biebertal in der Schachbezirksoberliga
Aufgrund der verlegten Partie gegen Gladenbach startete die SSG...
Das Spitzenbrett Dennis Moritz siegt
Königsjäger verlieren gegen den Klassenprimus Gießen
In der Bezirksklasse Frankfurt waren die Königsjäger Hungen zu Gast...

Kommentare zum Beitrag

Jan Krüger
838
Jan Krüger aus Hungen schrieb am 24.08.2012 um 12:16 Uhr
Hallo Mirko, nochmal Danke für die Einladung und den tollen Abend.

Lg Jan
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Mirko Humme

von:  Mirko Humme

offline
Interessensgebiet: Hungen
Mirko Humme
541
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eine Bank: Aniko Falk und Simon Klein mit famosen Siegen
Königsjäger landen Sensationssieg gegen Bad Nauheim!
Die Hungener Schachspieler gastierten in der Bezirksklasse Frankfurt...
Beste Jugendliche: Anna Katharina Eckhoff
Königsjäger kürten die neuen Vereinsmeister
Insgesamt 20 Königsjäger/Innen nahmen an der diesjährigen...

Veröffentlicht in der Gruppe

Brett- und Kartenspiele(r)

Brett- und Kartenspiele(r)
Mitglieder: 22
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Eine Bank: Aniko Falk und Simon Klein mit famosen Siegen
Königsjäger landen Sensationssieg gegen Bad Nauheim!
Die Hungener Schachspieler gastierten in der Bezirksklasse Frankfurt...
Beste Jugendliche: Anna Katharina Eckhoff
Königsjäger kürten die neuen Vereinsmeister
Insgesamt 20 Königsjäger/Innen nahmen an der diesjährigen...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Chemnitz als Kulturhauptstadt 2025?
Ich besuchte bei meinem Aufenthalt in Chemnitz zuerst die...
Juden – Christen – Muslime ; Zwei Ausstellungen in Berlin
Zuerst besuchte ich „Welcome to Jerusalem“ im jüdischen Museum....
East Side Gallery (Teil davon)
Berlin : East Side Gallery
Vom ehemals "hässlichsten Bauwerk der Welt", der Berliner Mauer, sind...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.