Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Riesenfliegen in Marburg ! Neue Art entdeckt ?

Gigantische Fliegen
Gigantische Fliegen
Hungen | Riesenfliegen in Marburg ? Eventuell die neue Art "Brachycera giganta" ? Gesehen am letzten Sonntag, 19.8.2012, an einer Hauswand am Marktplatz. Riesenfliegen hängen dort, ca. 12 Stück an der Zahl. Eventuell genmanipulierte ? Hat die große Hitze dieses Tages dies bewirkt ? Sind Übergriffe auf Personen bekannt geworden ? Fragen über Fragen.

Gigantische Fliegen
Gigantische Fliegen 
Und hier ein Einzelexemplar
Und hier ein... 

Mehr über

Marburg (628)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Mit vereinten Kräften wollen die Marburgerinnen am Sonntag um den Einzug ins Pokalhalbfinale kämpfen – diesmal wieder in Blau. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel in Göttingen
„Ich liebe englische Wochen“ Deutscher Pokal, Viertelfinale: BG 74...
Am Samstag tritt Patrick Unger mit seiner Mannschaft in eigener Halle zum letzten Spiel des Jahres an. Foto: Melanie Weiershäuser
Samstag: Heimspiel gegen Hannover
„Ich bin echt froh mit diesem Team“ Planet-Photo-DBBL: BC...
Das Pharmaserv-Team um Marie Bertholdt (links) tritt am Sonntag in Nördlingen an. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel bei Donau-Ries
„Alle sind mental gut drauf“ Deutscher Pokal, Achtelfinale: TH...
Die Marburgerinnen feiern den Heimsieg gegen Donau-Ries.
Heimsieg gegen Donau-Ries
„Mega geil!“ Planet-Photo-DBBL: BC Pharmaserv Marburg – TH...
Kim Winterhoff bleibt dem Pharmaserv für eine weitere Bundesliga-Saison treu. Foto: Melanie Weiershäuser
Winterhoff geht ins siebte Jahr
Kim Winterhoff hat beim BC Pharmaserv Marburg für ein Jahr...
Das Marburger Schloß vor blauem Himmel
Marburg an einem schönen Herbsttag
Sonnenschein und milde Temperaturen sorgten für einen perfekten...
Trainer Patrick Unger gibt nun BC-Spielerin Finja Schaake nicht nur im Verein Anweisungen; der 34-Jährige ist sein Kurzem Assistenztrainer der Nationalmannschaft. Foto: Melanie Weiershäuser
Zwei Jobs sind Unger nicht genug
Seit viereinhalb Jahren ist er Trainer des Marburger Bundesligisten,...

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
35.088
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 20.08.2012 um 11:49 Uhr
Und ich kann keine Antwort geben! ;-))
Melanie Weiershäuser
2.501
Melanie Weiershäuser aus Gießen schrieb am 20.08.2012 um 16:35 Uhr
Der Grimm-Dich-Pfad in Marburg

Das tapfere Schneiderlein

und es sind sieben Fliegen von dem Künstler Pasquale Ippolito

Seit 1992 ist Ippolito als ausgebildeter Bühnenmaler tätig und maßgeblich bei der Umsetzung von Bühnenbilder beteiligt.
Pasquale Ippolito leitet den Malsaal im Stadttheater Gießen.
Ilse Toth
35.088
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 20.08.2012 um 20:08 Uhr
Danke für die interessante Information, liebe Frau Schneider!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
6.902
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
East Side Gallery (Teil davon)
Berlin : East Side Gallery
Vom ehemals "hässlichsten Bauwerk der Welt", der Berliner Mauer, sind...
Sortenreine Trennung
Trennung der besonderen Art !
"Bitte helfen Sie uns trennen" steht auf den Schildern. Und getrennt...

Weitere Beiträge aus der Region

Juden – Christen – Muslime ; Zwei Ausstellungen in Berlin
Zuerst besuchte ich „Welcome to Jerusalem“ im jüdischen Museum....
East Side Gallery (Teil davon)
Berlin : East Side Gallery
Vom ehemals "hässlichsten Bauwerk der Welt", der Berliner Mauer, sind...
Sortenreine Trennung
Trennung der besonderen Art !
"Bitte helfen Sie uns trennen" steht auf den Schildern. Und getrennt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.