Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Die B(l)aumeisen

Wohnungsbesichtigung
Wohnungsbesichtigung
Hungen | Einen morschen Fliederbaum ziehen "unsere Blaumeisen" definitiv dem extra aufgehängten Nistkasten vor. Schon im Winter warfen die Meisen immer wieder neugierige Blicke in das kleine Loch im Stamm und wir ahnten bereits, dass ihnen diese Wohnung gefallen könnte. Extra für die gefiederten Freunde wurde ein "Vordach" über dem Loch angebracht, damit es nicht hinein regnen kann. Und tatsächlich entsprach dieses Domizil so ganz den Vorstellungen des Meisenpaares.

Schon vor Wochen begannen sie damit, den darin befindlichen "Unrat" heraus zu schaffen. Seit gestern sind nun die tagelangen Renovierungsarbeiten abgeschlossen und unsere Meisen haben damit begonnen die Inneneinrichtung nach ihrem Geschmack zu gestalten.

Im Minutentakt wird Moos "eingeflogen", damit es auch schön kuschelig wird und wir sind gespannt, welch schöne Schnappschüsse es in diesem Frühling wohl noch geben wird ... und fast noch mehr freuen wir uns auf das Zwitschern der kleinen Meisen.

Wohnungsbesichtigung
Wohnungsbesichtigung 
Schatz, was meinst du? Nehmen wir die?
Schatz, was meinst du?... 
Ein Zimmer mit Vordach und Aussicht ...mir gefällt's!
Ein Zimmer mit Vordach... 
Dann los in den Baum(m)arkt ... wir brauchen Nistmaterial!
Dann los in den... 
Typisch - sie sucht aus und ich muss das Zeug heimschleppen ...
Typisch - sie sucht aus... 
... aber was tut man nicht alles, damit's zu Hause schön kuschelig wird.
... aber was tut man... 
Nix wie rein damit!
Nix wie rein damit! 
Puuh... erstmal ein kleines Sonnenbad nach der ganzen Anstrengung!
Puuh... erstmal ein... 

Mehr über

Vögel (380)Vogelschutz (53)Vogel (155)Tierisches (73)Tiere (586)Nestbau (17)Nest (34)Meise (32)Frühling (451)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Vortragsreihe: Dreimal voll besetzter Seminarraum im Holz- und Technikmuseum
„Der Klimawandel betrifft und als Menschen. Um das Leben auf der Erde...
Da unten sitzt die böse Miezekatze
Niedlicher Besuch in unserem Garten
Gestern Mittag, als wir so am Werkeln in unserem Garten waren, hat...
Amselnest direkt vorm Fenster - ein echter Vertrauensbeweis :-) -
Am Bahnhof Trais-Horloff
Frühlingsgefühle
Mmmh, was haben wir denn da.....
Erdnussräuber
Ich habe mich schon die ganz Zeit gefragt, warum die Erdnüsse...
"Die Vögel...!
9. März
Die einen sind noch da und die anderen sind im Kommen
Frühling mit seinen ersten Boten und Ostern steht vor der Tür. Eine...

Kommentare zum Beitrag

Adelbert Fust
5.314
Adelbert Fust aus Gießen schrieb am 18.03.2012 um 20:29 Uhr
Sehr schöne Aufnahmen !!!
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 18.03.2012 um 20:37 Uhr
Super! Tolle Story!
Ilse Toth
35.600
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 18.03.2012 um 21:53 Uhr
So ein glücklicher Zufall, diese tollen Fotos machen zu können.
Tara Bornschein
7.342
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 19.03.2012 um 07:34 Uhr
Schöne Geschichte, wie im wahren Leben ;-) Ihr seit echt zu beneiden.
Carol Rose
1.261
Carol Rose aus Hungen schrieb am 19.03.2012 um 07:45 Uhr
Danke Ilse - "Zufall" war das aber nicht - ich lag stundenlang mit der Kamera auf der Lauer. Aber was tut man nicht alles ;-)
Hans Lind
1.682
Hans Lind aus Grünberg schrieb am 19.03.2012 um 10:58 Uhr
Einfach super.
H. Peter Herold
26.823
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 19.03.2012 um 11:27 Uhr
Klassse und ich hoffe Sie haben mehr Glück als ich vor einigen Jahren. Da bezog ein Paar den aufgehängten Nistkasten. Das Einflugloch wurde gestaltet, ein Nest gefertigt und dann .......
Vorbei. Sie kamen nicht wieder.
Carol Rose
1.261
Carol Rose aus Hungen schrieb am 19.03.2012 um 12:46 Uhr
Das Problem hatten wir auch schon ... damals mussten wir feststellen, dass sich die Nachbarskatze des Öfteren in den Baum geschlichen hat. Wir vermuten, dass die Meisen deswegen nicht mehr kamen. Hoffentlich bleiben die Katzen diesmal fern!
Karl-Ludwig Büttel
3.528
Karl-Ludwig Büttel aus Hungen schrieb am 19.03.2012 um 14:07 Uhr
Ganz tolle Aufnahmen. Hoffen wir, dass die Katzen fern bleiben.
Jutta Skroch
13.023
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 19.03.2012 um 15:01 Uhr
Eine gelungene Serie. Da bleibt wirklich nur noch zu wünschen, dass die Katzen fern bleiben und außer Geduld auch etwas Glück bei zukünftigen Aufnahmen.
Rita Jeschke
2.806
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 19.03.2012 um 16:55 Uhr
Sehr schöne Geschichte und auch die Fotos :-)) Es müssen aber nicht unbedingt die Katzen Schuld gewesen sein - wir haben bei uns zwar kein Nest, aber massenhaft Meisen, obwohl zwei Katzen ständig ganz nah dran sind ;-) Auch ein Amselpaar wollte im Baum nisten, obwohl der Kater zwei Meter weiter schläft ;-) Mal schauen, es sieht so aus, als hätten sie es sich doch anders überlegt :-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Carol Rose

von:  Carol Rose

offline
Interessensgebiet: Hungen
Carol Rose
1.261
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
www.carol-rose.com
Katzenwäsche
Frohe Weihnachten!

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die Katzenmütter nicht vergessen!
Wir haben Verständnis, dass der Wunsch ein Katzenkind zu adoptieren...
Schönheit Estefy sucht neue Menschen zum Liebhaben!
Thai Siam Estefy hatte ein liebevolles Zuhause. Plötzlich und völlig...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Die Ausstellung von Jeff Wall in der neuen Kunsthalle Mannheim
Am 19.6.18 kam es wieder zu erheblichen Zug Verspätungen auf der...
In der Nähe des Jägerhauses an der B276
Attraktion für Motorradfahrer : B 276
Landschaftlich sehr schön ist die Bundesstraße 276 in den Abschnitten...
Traktoren-Schätzchen
Traktor-Treffen in Hungen-Villingen
Große und kleine Traktoren, alte und neue, welche mit 12 PS und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.