Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Wer verliert GEWINNT!

Hungen | Unter diesem Motto startet der TSV 1848 Hungen in die 2. Runde. In Zusammenarbeit mit den Wellness Coaches Silke Kaiser und Heike Schaefer beginnt am 15. Januar 2009 um 19.30 Uhr im Gastraum 2 des Restaurants Unter den Linden (Stadthalle Hungen) die nächste Weight Loss Challenge, bei der die besten Verlierer die Gewinner sein werden.

Weight Loss Challenge ist Abnehmen in der Gruppe und ist deshalb besonders motivierend. Über einen Zeitraum von 12 Wochen findet wöchentlich ein Workshop mit verschiedenen Programminhalten statt. Besondere Aufmerksamkeit wird dem Frühstück geschenkt, da dies den restlichen Tagesablauf, die Konzentration und Leistungsfähigkeit sowie das Essverhalten steuert.

Zu den Dienstleistungen des Teams gehört ein Vital-Check, der unter anderem eine Körperfettanalyse und einen Gutschein für individuelle Beratung beinhaltet. Gleichzeitig haben die Teilnehmer – auch Nichtmitglieder des Vereins - die Möglichkeit das Sportangebot des TSV 1848 Hungen wie zum Beispiel Funktions- oder Wirbelsäulengymnastik, Wassergymnastik, Nordic Walking, Breitensport oder Seniorenturnen, aktiv zu nutzen.

In der Weight Loss Challenge erfolgt Coaching rund um die Gesundheitsförderung mit Fokus auf Brennstoff- und Flüssigkeitszufuhr, Regeneration und Erholung, Bewegung und Stressmanagement.

In der 12. Woche findet die Abschlussfeier mit Preisverleihung statt! Damit muss aber die Weight Loss Challenge nicht beendet sein. Wer möchte kann sich für die nächste Runde anmelden oder das Coaching individuell fortsetzen. Denn körperliche Fitness durch Bewegung und eine ausgewogene, gesunde Ernährung weiter zu fördern, liegt dem Team am Herzen. - Nähere Infos bei Heike Schaefer, Tel. 06404-6958814 und Silke Kaiser 06402-504243 oder unter www.TSV1848Hungen.de

Mehr über

Sport (909)Ratgeber (31)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dagmar Schmidt MdB (mitte) im Gespräch mit Andreas Joneck (rechts) und Nikolai Zeltinger (links) in der Geschäftsstelle des RSV Lahn-Dill
Inklusion nur miteinander
„Inklusion geht nur miteinander. Es geht hier nicht nur um den...
Partypeople
Manege frei im Karate Dojo Lich
Unter dem diesjährigen Motto „Zirkus“ wurde traditionell am...
„Unser Dorf - unser Leben" - Benefizveranstaltung zugunsten der Grundschule Krofdorf-Gleiberg am Sonntag, 26. August 2018 ab 11 Uhr
In gut zwei Monaten „rückt ein Dorf zusammen“, und nahezu 40 Vereine...
Licher Karatekas erfolgreich im Westerwald
Mit insgesamt 19 Sportlern machte sich das Team des Karate Dojo Lich...
Jahresabschlusslehrgang 2017
Auch dieses Jahr beendet das Karate Dojo Lollar ihr erfolgreiches...
Beim ersten Spiel der U19 in der Jugendbundesliga kam es zu einem 14:10 Erfolg für die Gießener
Die Golden Dragons starten in die Saison 2018
American Football erfreut sich immer größerer Beliebtheit, auch bei...
Blau-Weiß Gießen mit konstantem Kurs und stabiler Mannschaft: Vorstand einstimmig wiedergewählt, gute Entwicklung lässt weitere Fortschritte erhoffen
Am 21. Februar 2018 waren die Mitglieder der Spielvereinigung...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Heike Schaefer

von:  Heike Schaefer

offline
Interessensgebiet: Hungen
10
Nachricht senden

Weitere Beiträge aus der Region

Aus der Nähe
Seerosen
Der französische Maler Monet hätte sicherlich seine Freude daran...
Ferienspiele 2018 beim TSV 1848 Hungen
Viel Spaß hatten die Hungener Schüler bei der „Sommerolympiade" des...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.