Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Historische Fotos : 150 Jahre Eisenbahn Gießen-Gelnhausen

Bahnbeamter beim Schrankendienst
Bahnbeamter beim Schrankendienst
Hungen | Eine fotografische Rarität gibt es zum 150-jährigen Jubiläum der Strecke Gießen-Gelnhausen. Auf zwei Fotos ist einer der letzten Bahnbeamten des Bahnhofs Trais-Horloff zu sehen. Es wurde vermutlich aufgenommen, kurz bevor das Betriebsgebäude geschlossen und später abgetragen wurde. Es war hier nur eine Person tätig, die alle Arbeiten erledigte : Fahrkartenverkauf, Fahrplanauskünfte, Annahme von Paketen, Schrankendienst, Verkauf von Fahrradabstellkarten, finanzielle Abrechnungen und bei Bedarf auch Schneeräumen. Auf den Fotos ist das Bahnhofsgebäude zu sehen, vorne der Wartesaal, dahinter das Bahnhofsbüro. Das dritte Foto zeigt den Platz heute.
Drei Schranken hatte der Mitarbeiter zu bedienen : Direkt am Bahnhof über die Landstraße, rund 50 Meter nördlich über einen Feldweg und rund 300 m südlich über einen Wiesenweg unterhalb des Wingertsberges (wurde später beseitigt). Leider weiß ich nicht, wer wann das Foto aufgenommen hat und auch nicht den Namen des Bahnbeamten.

Bahnbeamter beim Schrankendienst
Bahnbeamter beim... 
Stolzer Bahnbeamter
Stolzer Bahnbeamter 
Hier stand der Bahnhof
Hier stand der Bahnhof 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
7.859
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wie lang der Baum noch lebt ?
Miraculix hätte seine Freude
An vielen Bäumen in unserer Region ist starker Mistelbefall...
Grand Canyon in Oberhessen ?
Grand Canyon in Hessen ?
Dies könnte man beim ersten Blick (fast) vermuten, wenn man beim...

Weitere Beiträge aus der Region

Schach dem Corona
Matt gesetzt ist weder das Virus, noch der Trainings- und...
Wie lang der Baum noch lebt ?
Miraculix hätte seine Freude
An vielen Bäumen in unserer Region ist starker Mistelbefall...
Grand Canyon in Oberhessen ?
Grand Canyon in Hessen ?
Dies könnte man beim ersten Blick (fast) vermuten, wenn man beim...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.