Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Premiere von Glaube. Liebe. Hoffnung. Im Stadttheater Gießen

Hungen | Die Bühne bot eine realistisch wirkende Kulisse eines Flughafen Wartebereichs mit funktionierenden Abflug Anzeigen, die auch Stornierungen anzeigte. Eine Frau ( Tanja Kuhn ) hantiert mit Gepäck und wartet auf einen Handy Anruf von ihrem Partner, der sie verlassen hat. Endlich der Anruf. Verwählt. Doch dann doch. Der Sopran, den man zuhört bei einem privaten Gespräch, im Alltag eher störend wirken die Handy Gespräche, denen man ausgeliefert ist, basiert auf Francis Poulencs „die menschliche Stimme“ und ist mit der Orchestrierung mit dem Philharmonischen Orchester Gießen, ein interessantes Klang Konstrukt. Doch das Moderne wird abgelöst von Werken von Bach, Bruckner, Haydn und Telemann und lässt den Abend mit doch noch gewohnteren Melodien ausklingen. Die musikalische Leitung hatte Florian Ludwig. Die nächste Musiktheater Aufführung ist am 29. Dezember 2019 und am 25. Januar 2020.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Le Nozze di Figaro im Doppelpack
Zum letzten Mal in Gießen am Stadttheater und dann auf 3sat, auch in...
Premiere von Tartuffe im Stadttheater Gießen
Die GZ verschiebt gerne meine Artikel in die Arbeitsmappe. Gehen Sie...
Premiere von Lazarus im Stadttheater Gießen
Geschmackssache und denke an den Spruch mit der Kernseife. Die...
Elke Heidenreich im Stadttheater Gießen
Elke Heidenreich ist am Literaturhimmel keine Unbekannte. Sie stellte...
100 Songs im Stadttheater Gießen – Gewinnspiel
Also mir hat das Schauspiel von Roland Schimmelpfennig...
DAS KONZERT WIRD VESCHOBEN WEGEN CORONAVIRUS!!!!
KONZERT "MOVIESOUNDS" im Stadttheater am 3.4.2020 FINDET NICHT STATT WEGEN CORONAVIRUS!!!

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernt Nehmer

von:  Bernt Nehmer

offline
Interessensgebiet: Hungen
Bernt Nehmer
2.279
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Drucksache Bauhaus in der Staatsgalerie Stuttgart
Nachdem ich den Doppelkopf in Hr2 gehört habe, beginne ich meinen...
Das Von-der-Heydt Museum oder wie komme ich auf Hamm?
Ich war wahrscheinlich der Annahme, dass Hamm auf der Strecke nach...

Weitere Beiträge aus der Region

Drucksache Bauhaus in der Staatsgalerie Stuttgart
Nachdem ich den Doppelkopf in Hr2 gehört habe, beginne ich meinen...
Wildblumen gießen statt Klausurtagung
Grüne Patenschaft für Blühstreifen in Hungen
Im Rahmen der Aktion „Hungen wird bunt“ haben die Hungener Grünen die...
Das Von-der-Heydt Museum oder wie komme ich auf Hamm?
Ich war wahrscheinlich der Annahme, dass Hamm auf der Strecke nach...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.