Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

3. Dezember : Elf-Punkte-Engel

"Engel mit Triangel"
"Engel mit Triangel"
Hungen | Noch gibt es keine speziellen Wünsche für bestimmte Musikinstrumente. Dieser "Engel mit Triangel" grüßt und musiziert zum 3. Dezember. Er ist neben vielen anderen ein Mitglied des Engel-Orchester aus der Serie "Elf-Punkte-Engel" aus der Manufaktur Wendt&Kühn im Erzgebirge. Die pummeligen Engel mit den chrakteristischen und namengebenden elf weißen Punkten auf den grünen Flügeln haben bei Liebhabern und Sammlern auf der ganzen Welt seit vielen Jahren Kultstatus, auch wenn sie in der Anschaffung nicht ganz billig sind. Aber dekorative Handarbeit hat ihren Preis. Gerne sollen hier Wunschengel eingestellt werden. Dafür als Kommentar einfach das gewünschte Musikinstrument angeben. Mal sehen, ob alle Wünsche erfüllt werden können.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Bernd Zeun
11.529
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 03.12.2019 um 10:02 Uhr
Alphorn, Maultrommel oder Didgeridoo wären nicht schlecht :-)

Haben Sie eine Beziehung zum Erzgebirge, Herr Willers?
Klaus-Dieter Willers
7.870
Klaus-Dieter Willers aus Hungen schrieb am 03.12.2019 um 13:43 Uhr
Es gibt nicht alle Instrumente in der Engels-Sammlung, besonders nicht so ausgefallene wie Didgeridoo oder Maultrommel (würde man bei einem Engel im Mund auch gar nicht sehen). Ich hoffe aber, dass ich das Alphorn kurzfristig ermöglichen kann.
Zum Erzgebirge habe ich insofern eine Beziehung, dass ich mehrere Male und in verschiedenen Orten dort zu Besuch war, lange bevor die Grenze aufging. Auch habe ich erste Figur aus der Manufaktur in Grünhainichen von Bekannten in der DDR geschenkt bekommen.
Sabine Roßkopf-Hollnagel
786
Sabine Roßkopf-Hollnagel aus Reiskirchen schrieb am 03.12.2019 um 16:34 Uhr
Das ist ja ein ganz besonderer Adventskalender - schöne Idee!
Dann würde ich gerne einen Engel mit Querflöte sehen, Herr Willers. Geht das?
Klaus-Dieter Willers
7.870
Klaus-Dieter Willers aus Hungen schrieb am 03.12.2019 um 19:06 Uhr
Aber sicher, der Querflöten-Engel mit den 11 Punkten freut sich schon, und er kommt am 5.12.2019. Vorher kommt noch, wie versprochen, der Alphorn-Engel.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
7.870
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Text über Bier
23. April : "Tag des Bieres" und "Tag des Lesens
Beide Mottotage fallen auf diesen Termin, und der ist am Mittwoch....
Prost !
23. April : "Tag des deutschen Bieres"
In vielen Ländern gibt es einen Tag des Bieres, aber nicht überall...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Stadtverordnetenversammlung vom 28.5.20 in Hungen- Mein subjektiver Eindruck
Herr Büttel eröffnete die Sitzung und fuhr mächtige Geschütze auf: Es...
Der Schwarze Mann muss sterben
Gestern in den Nachrichten: Weiße Polizisten nehmen einen Schwarzen...
Drucksache Bauhaus in der Staatsgalerie Stuttgart
Nachdem ich den Doppelkopf in Hr2 gehört habe, beginne ich meinen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.