Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Meran

Fluss Passer
Fluss Passer
Hungen | Die Kurstadt Meran in Südtirol zeichnet sich durch eine bezaubernde Flora mit Zypressen, Palmen und weiteren südländischen Pflanzen sowie durch eine alpine Landschaft aus. Eines der Wahrzeichen ist das Jugendstil-Kurhaus. Der Fluss Passer, der die Stadt durchfließt, bietet interessante Ansichten. Er mündet südlich von Meran in die Etsch. Die Promenade lädt zum Spaziergang ein, und in der Altstadt gibt es pittoreske Gassen mit Arkadengängen. Die Fotos entstanden Anfang Oktober.

Fluss Passer
Fluss Passer 
Passer an der Promenade
Passer an der Promenade 
Kurhaus
Kurhaus 
An der Promenade
An der Promenade 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
10.333
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 19.10.2019 um 22:27 Uhr
Diese Stadt und Umgebung steht noch auf unserer to-do-liste. Danke für die Einblicke!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
7.801
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Trais-Horloffer See, Blick nach Norden
Sonniger Tag am See
Farbzauber
Frühling im Februar
Mehr als 100 Zaubernuss-Sorten hat Jobst Biester in seinem Garten...

Weitere Beiträge aus der Region

Beste Beste Bilder-die Cartoons des Jahrzehnts
Das Caricatura Museum Frankfurt zeigt bis 14. Juni 2020 diese...
Fantastische Frauen in der Schirn, Frankfurt
Diese Ausstellung ist auch für Männer, der überwiegende Anteil der...
Das Tagebuch der Anne Frank auf der taT Studiobühne Gießen
Die Intendantin Miville bat vor der Premiere dieser Kammeroper, sich...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.