Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Im Reich des letzten Wilden

Der Lech
Der Lech
Hungen | Seit fast genau 20 Jahren gehört der Tiroler Lech dem europaweiten ökologischen Schutzgebiet Natura 2000 an. Tier- und Pflanzenwelt sind geschützt, denn diese sind hier einzigartig. 2004 wurde dem Schutzgebiet das Prädikat "Naturpark" verliehen. Im Wesentlichen handelt es sich um das Lechtal auf Tiroler Gebiet (also nicht den Flussverlauf in Vorarlberg und auch nicht auf der deutschen Seite). Es ist eine faszinierende Fluss- und Auenlandschaft mit Überflutungszonen und den Zubringern aus den Seitentälern. Der Naturpark Lech erstreckt sich über rund 63 Kilometer und liegt zwischen rund 1400 m und 800 m Seehöhe. Es wird weiter daran gearbeitet, den Fluss aufzuweiten. Die Fotos entstanden im Juli 2019.

Der Lech
Der Lech 
Lech mit Teil des Info-Zentrums
Lech mit Teil des... 
 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Kurt Wirth
2.361
Kurt Wirth aus Gießen schrieb am 06.08.2019 um 10:50 Uhr
Inzwischen viel frequentiert wird der Lech-Fernwanderweg, der 125 km von der Quelle bis zum Lechfall in Füssen auch am o.a. dargestellten Abschnitt entlangführt:

http://www.lechweg.com/de/weg/wegabschnitte/
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
7.600
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ortsplatz
St. Ulrich im Grödental
Die Region Grödental zeichnet sich durch außergewöhnliche...
Fluss Passer
Meran
Die Kurstadt Meran in Südtirol zeichnet sich durch eine bezaubernde...

Weitere Beiträge aus der Region

SSG Hungen/Lich nach harten 4,5:3,5 Heimsieg gegen SK Marburg III Tabellenzweiter in der Landesliga hinter Wiesbaden II
Die Tabellenführung an den Topfavoriten Wiesbaden II verloren, aber...
Ablehnung durch Hungener
Gestern erhielt ich einen Brief von der Stadt Hungen mit folgenden...
Große Realistik & grosse Abstraktion im Staedel Frankfur
t Eine Auswahl von rund 100 Zeichnungen wird bis zum 16. Februar...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.