Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

23.4.2019 : Tag des Bieres und Tag des Buches

Buch über Bier
Buch über Bier
Hungen | Am 23.4.2019, also in wenigen Tagen gibt es gleich 2 Welttage, nämlich den des Bieres und den des Buches. Wie kriegt man beides zusammen ? Erst ein Bier trinken und dann ein Buch lesen ? Oder beides gleichzeitig? Oder ein Buch über Bier lesen ? Fragen über Fragen, die aber jeder für sich beantworten muss. Ich habe mich noch nicht entschieden. Wie halten es andere GZ-Leser ?

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
20.759
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 17.04.2019 um 14:02 Uhr
Buch auf jeden Fall! Aber lieber ein Gläschen Wein dazu statt ein Bier.
Bernt Nehmer
1.878
Bernt Nehmer aus Hungen schrieb am 18.04.2019 um 07:06 Uhr
Nach einem Bier versuche ich einen König für Deutschland weiter zu lesen.
Nicole Freeman
10.259
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 18.04.2019 um 09:00 Uhr
bei dem tollen wetter wird es bestimmt ein kühles weizenbierchen und ein bischen was aus der nordischen sagen und märchenwelt.
Bernd Zeun
11.292
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 19.04.2019 um 09:51 Uhr
Gemeinsamkeiten zwischen Bier und Buch: Beides kann Genussmittel sein und beides kann für Schaum vor dem Mund sorgen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
7.593
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Fluss Passer
Meran
Die Kurstadt Meran in Südtirol zeichnet sich durch eine bezaubernde...
Gewaltige Stiel-Eiche
Naturdenkmal Meßfelder Eiche bei Hungen
Nordwestlich von Hungen, 50 m nördlich der Lahn-Kinzig-Bahn, steht...

Weitere Beiträge aus der Region

Fluss Passer
Meran
Die Kurstadt Meran in Südtirol zeichnet sich durch eine bezaubernde...
Premiere von „Der Vorname“ im Stadttheater Gießen
Ein verführerischer Essensduft umgarnte mich bei der...
Gewaltige Stiel-Eiche
Naturdenkmal Meßfelder Eiche bei Hungen
Nordwestlich von Hungen, 50 m nördlich der Lahn-Kinzig-Bahn, steht...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.