Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Premiere von die Verwandlung auf der taT Studiobühne Gießen

Hungen | ich muß zugeben: die Erzählung von Franz Kafka zwar begonnen habe, aber bis zur Premiere nicht geschafft zu haben. Der Anfang, als Gregor Samsa nicht aus dem Bett kommt, weil er sich zu einem Käfer verwandelt hat, ist in der Theaterfassung gut gelöst. Man erwarte also nicht ein 1.90 Meter großes Monster. Die Überspielungen der Schauspieler gehen in das Komische und man kommt ins Lachen. Große Theaterkunst, der einen das Werk von Franz Kafka veranschaulicht. Die einzelnen Spitzen lassen sich am Besten mit dem Text verwiederlebendigen und ich empfehle das Buch von Marcel Reich-Ranicki, Meine Deutschen Klassiker ISBN 978-3-455-40552-1, in dem nicht nur die Verwandlung von Kafka, sondern auch Lenz von Georg Büchner zu finden ist. Das Stück wird auch auf der Studiobühne von Christian Fries gegeben.
Die Verwandlung wird von Christian Fries inszeniert und von
Astrid Kohlhof
Lukas Goldbach
Maximilian Schmidt
Pascal Thomas

toll gespielt. Die nächste Vorstellung am 5. April 2019 um 20.00 Uhr wird wie weitere gegeben.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Premiere von Carmen auf der taT Studiobühne
Herr Choreograph, wie kommt man auf die Idee von Carmen und wie haben...
In Teufels Küche – Teil 2 auf der taT Studiobühne
Was mache ich denn an Christi Himmelfahrt? Ich gehe ins taT, um zu...
Zwei Musicals auf Gießener Bühnen
Was ist eigentlich ein Musical? Ich bemühe das Metzler...
Christian Fries spricht Georg Büchners Lenz auf der taT Studiobühne Gießen
Ich hatte mich vorbereitet mit dem Lesen des Textes. Marcel...
Kölner Museen Besuche und Pablo Neruda Lesung auf der taT Studiobühne Gießen
Einen lohnenswerten Besuch in Köln ist das Ludwig Museum. Dort ist...
Die Leonardo Ausstellung und Panikherz auf der Tat Studiobühne
Zur Eröffnung kamen Geladene, Macher und Informierte in das...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernt Nehmer

von:  Bernt Nehmer

offline
Interessensgebiet: Hungen
Bernt Nehmer
1.698
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Stadt Hungen im Sitzungssaal oberes Stockwerk
Als Bürgermeister Kandidat Anwärter führte mich mein Weg zur 8....
Ein Klavierabend mit Evgeni Ganev
Der gebürtige Bulgare begann seine Ausbildung mit 5 Jahren. Er...

Weitere Beiträge aus der Region

Stadt Hungen im Sitzungssaal oberes Stockwerk
Als Bürgermeister Kandidat Anwärter führte mich mein Weg zur 8....
Ein Klavierabend mit Evgeni Ganev
Der gebürtige Bulgare begann seine Ausbildung mit 5 Jahren. Er...
Spatz und Engel im Stadttheater Gießen
Das Theater Stück mit Musik von Daniel Große Boymann und Thomas Kahry...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.