Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Enigma- Aufbau und Funktion im Mathematikum

Hungen | Klaus Kopacz begann seinen Vortrag, nach einleitenden Worten von Herrn Prof. Beutelspacher, dass er bei 10 nachgebauten Enigma 30000 Teile hergestellt und verbaut habe, ca. 2700 Teile pro Maschine. Der Einsatz im II. Weltkrieg wurde auf Pläne von 1918 zurückgegriffen und weiterentwickelt. Dennoch: Die Alliierten entschlüsselten erfolgreich das Rotorchiffriergerät und siegten 2-4 Jahre früher über den Kriegsverlauf.
Problematik im Grunde, wie wird Text wieder entschlüsselt, wurden anschaulich erklärt und Erkenntnisse von Militärhistorikern flossen in den interessanten Ausführungen ein. Mathematisch wurde es als die Möglichkeiten erwähnt wurden: 26x25x24x…..x1. Also 4x10 hoch 26.
Wer so ein Gerät besitzen möchte sollte 49000 € haben oder man frimmelt selbst. Die Anleitung gibt es eventuell demnächst im Mathematikum wenn Herr Klaus Kopacz noch einmal spricht.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernt Nehmer

von:  Bernt Nehmer

offline
Interessensgebiet: Hungen
Bernt Nehmer
2.280
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Drucksache Bauhaus in der Staatsgalerie Stuttgart
Nachdem ich den Doppelkopf in Hr2 gehört habe, beginne ich meinen...
Das Von-der-Heydt Museum oder wie komme ich auf Hamm?
Ich war wahrscheinlich der Annahme, dass Hamm auf der Strecke nach...

Weitere Beiträge aus der Region

Drucksache Bauhaus in der Staatsgalerie Stuttgart
Nachdem ich den Doppelkopf in Hr2 gehört habe, beginne ich meinen...
Wildblumen gießen statt Klausurtagung
Grüne Patenschaft für Blühstreifen in Hungen
Im Rahmen der Aktion „Hungen wird bunt“ haben die Hungener Grünen die...
Das Von-der-Heydt Museum oder wie komme ich auf Hamm?
Ich war wahrscheinlich der Annahme, dass Hamm auf der Strecke nach...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.