Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Kleiderladen Allerhand aus Hungen spendet auch in diesem Jahr aus seinen Einnahmen an gemeinnützige Zwecke

von links: Ingrid Reeb, Annelie Stampfer (beide Bürger für Bürger), Wilma Schäfer (Familienzentrum), Andrea Krüger (Bürger für Bürger), Beate Steinmüller (Familienzentrum)
von links: Ingrid Reeb, Annelie Stampfer (beide Bürger für Bürger), Wilma Schäfer (Familienzentrum), Andrea Krüger (Bürger für Bürger), Beate Steinmüller (Familienzentrum)
Hungen | Der Kleiderladen Allerhand ist ein Second-Hand-Laden für jedermann, der zweimal wöchentlich seine Türen in der Innenstadt von Hungen öffnet. Die Einnahmen aus den Verkäufen gut erhaltener Kleidung gehen dabei nicht an die ehrenamtlichen Betreiber, sondern werden regelmäßig an gemeinnützige Institutionen in der Region gespendet. In diesem Jahr kommen gleich mehrere Vereine in den Genuss einer Spende von jeweils 800 Euro. Dabei handelt es sich zum einen um das Familienzentrum für krebskranke Kinder Gießen e.V. , um das Kinder-Palleativ-Team Mittelhessen, das KROKI-Haus und die LöwenMutKids. Alle Institutionen leisten eine bemerkenswerte Arbeit zum Wohle von Kindern und Familien in schweren Lebenssituationen und so war man sich im Team um Andrea Krüger (Vorsitzende des Vereins Bürger für Bürger e.V., der den Kleiderladen betreibt) einig, dass das Geld hier sehr gut angelegt ist.
Das Familienzentrum für krebskranke Kinder Gießen e.V. befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Uniklinikum. Hier können die Eltern Ruhe und Entspannung vom Behandlungsalltag finden. Sollte der Weg nach Hause zu weit sein, so finden sie hier auch ein Zuhause auf Zeit in behaglicher Atmosphäre. Weitere Informationen finden sich unter www.familienzentrumgiessen.de.
Mehr über...
Das Projekt LöwenMutKids ist ein Angebot für Kinder mit krebskranken Eltern oder Großeltern. Hier treffen Kinder und Jugendliche gleichaltrige zum Austausch, mit den gleichen Sorgen, Problemen und Gedanken. Gemeinsam kann man sich helfen, sich verstehen und durch gemeinsame Aktionen auf andere Gedanken kommen. Wer mehr über dieses Projekt des Vereins Leben mit Krebs Marburg e.V. wissen möchte, findet mehr auf www.lebenmitkrebs.org
Das KROKI-Haus ist eine vollstationäre Einrichtung der Jugendhilfe für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Bei chronischen Erkrankungen bietet es den jungen Patienten und deren Familien Unterstützung beim Neuanfang in dieser psychosozialen Krise und intensive pädagogisch-therapeutische Förderung. Kontaktdaten und weitere Inhalte des Angebots unter www.kroki-haus.de.
Das Kinder-Palleativ-Team Mittelhessen kümmert sich mit einem professionellen Team engagiert um Kinder mit lebenslimitierenden Erkrankungen. Ein weitgefächertes Angebot hilft den jungen Patienten, Lebensqualität und –zufriedenheit zu erhalten, auch wenn keine Heilung mehr möglich ist. Informationen zu dieser Arbeit finden sich auf der Homepage www.kinderpalliativteam.de/kpt-mittelhessen.
Der Kleiderladen Allerhand ist ein Second-Hand Laden für Jedermann in der Brauhofgasse in Hungen. Seine Öffnungszeiten sind dienstags und donnerstags von 15.00 -18.00 Uhr, donnerstags außerdem auch von 10.00 – 12.00 Uhr. Jeder Kunde trägt mit seinem Einkauf zu einem guten Zweck bei, der auch im nächsten Jahr wieder an ausgewählte Vereine gehen wird. Das Team des Ladens bedankt sich sehr bei seinen Unterstützern und Kunden.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

v.l. M. Usener, Prof. Dr. Neubauer, St. Schmidt, Herr Weissner und der Nikolaus
Die Gießen Bulls spenden erneut 2500 Euro
Insgesamt 2.500 Euro für die Station Pfaundler der...
Sponsorenlauf der Max-Weber-Schule Gießen
Am 23.10.2018 fand die Auftaktveranstaltung der Eventreihe anlässlich...
Der Titelverteidiger
El Chicos verteidigen Titel beim 6. Bulls Cup
Die sechste Auflage des Freizeitkicker Hallencups fand am 12.01.2019...
GROSSES DANKESCHÖN
Großes Dankeschön an Fressnapf Lollar und Fressnapf Giessen. Volker...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Martina Beele-Peters

von:  Martina Beele-Peters

offline
Interessensgebiet: Hungen
Martina Beele-Peters
153
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Vorstand: Volker Zulauf, Tilly Becker (Kassenprüferin), Martina Beele-Peters, Ulrike Haupt, Britta Ronthaler, Andrea Krüger, Sabine Fellner-von-Feldegg, Rainer Wengorsch, Renate Hecht
Mitgliederversammlung des Stadtmarketing Hungen e.V. - Mit neuem Frauenpower in die nächste Saison
Gut besucht fand kürzlich die jährliche Mitgliederversammlung des...
4er Einrad Elite Frauen Sabrina Ostrowski, Jessica Saulic, Kim und Kinora Reinhardt
RVG Hungen bei den Hessenmeisterschaften „Elite Jugend“ erfolgreich – zwei Vizemeistertitel und zwei 4. Plätze
Für den RV Germania Hungen starteten bei den Hessenmeisterschaften in...

Weitere Beiträge aus der Region

Buch über Bier
23.4.2019 : Tag des Bieres und Tag des Buches
Am 23.4.2019, also in wenigen Tagen gibt es gleich 2 Welttage,...
Christian Fries spricht Georg Büchners Lenz auf der taT Studiobühne Gießen
Ich hatte mich vorbereitet mit dem Lesen des Textes. Marcel...
Vorstand: Volker Zulauf, Tilly Becker (Kassenprüferin), Martina Beele-Peters, Ulrike Haupt, Britta Ronthaler, Andrea Krüger, Sabine Fellner-von-Feldegg, Rainer Wengorsch, Renate Hecht
Mitgliederversammlung des Stadtmarketing Hungen e.V. - Mit neuem Frauenpower in die nächste Saison
Gut besucht fand kürzlich die jährliche Mitgliederversammlung des...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.