Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Erfolgreiche Hinrunde für Hungener Badmintonspieler

Hungen | Bv Hungen 1 feiert Herbstmeisterschaft. Alle fünf Teams treten regelmäßig an. Damenmangel durch Aushilfen aufgefangen.

Überraschend aber sehr erfreulich berichtet Vorsitzende Ingrid Moser von dem Abschneiden der ersten Mannschaft des Bv Hungen in der Verbandsliga Nord. Letzte Saison aus der Hessenliga abgestiegen, belegt die Truppe um Teamkapitän Marc Flaig Platz eins in der Verbandsliga. Grundstein dafür waren gerade auch überraschende Erfolge bei den Auswärtsspielen in Volkmarsen/Bad Arolsen und in Vellmar. Die eben erst in die Bezirksoberliga aufgestiegene zweite Mannschaft hat sich in der neuen Liga schnell zurecht gefunden und rangiert, ebenso wie die dritte Mannschaft in der Bezirksklasse B, auf einem guten vierten Platz. Bv Hungen IV steht in der Bezirksklasse C auf dem sechsten Platz. Durch vier Schwangerschaften in den letzten anderhalb Jahren herrscht aktuell ein Engpass auf den Damenpositionen. Der Verein hofft dort bald wieder besser aufgestellt zu sein. Die neue U15 Mannschaft von Trainer Raffael Koska steht auf einem tollen dritten Platz in der Bezirksliga Wetzlar. Neue Spielerinnen und Spieler, egal ob Anfänger oder Fortgeschritten, sind herzlich willkommen. Trainingszeiten und Kontakt finden sie auf der Homepage www.bv-hungen.de.

Mehr über

Wölfersheim (35)Nidda (82)Lich (949)Laubach (727)Hungen (678)Hobby (146)Grünberg (1925)Gießen (2407)Gesundheit (365)Freizeit (438)Badminton (143)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Pharmaserv-Team um Paige Bradley fährt am Sonntag als Tabellenführer zum Deutschen Meister.
Als Spitzenreiter beim Meister
„Wir fangen nicht an zu träumen“ Damen-Basketball-Bundesliga:...
Elvis Presley meets Musical
30 junge DarstellerInnen und eine 12-köpfige Live Band; viele Stunden...
Katie Yohn war im Liga-Spiel gegen Hannover am Samstag Topscorerin der Partie.
Sonntag: Pokalspiel in Hannover
„Wir müssen uns steigern“ Deutscher Basketball-Pokal,...
Hanna Reeh tritt mit dem Pharmaserv-Team am Mittwoch in eigener Halle an.
Heimauftakt im CEWL-Europapokal am Mittwoch
„Wir dürfen nicht schlafen!“ CEWL-Europapokal: BC Pharmaserv...
BiZ-Veranstaltung: „Schulabschlüsse nachholen“
• Infoveranstaltung am 19.10 ab 10 Uhr im BiZ...
Sind Sie fit für den Arbeitsmarkt der Zukunft?
• Filmreihe zum 20-jährigen Jubiläum der Beauftragten für...
Der Haifisch, der hat Zähne und was für welche. Re. Zahnärztin Bärbel Glombik-Wörz
Zähne gesund - im Kundermund
„Lernen fürs Leben“ hätte man die Zahnpflegetrainingsstunde mit...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jan Krüger

von:  Jan Krüger

offline
Interessensgebiet: Hungen
Jan Krüger
942
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Auferstehung des Hungener Mitternachtturnier ein großer Erfolg
Ende 2017 Endstand entstand unter den Hungener Badmintonspieler die...
Marco Ziehl dominiert U19 Bezirksrangliste in Dillenburg. Bv Hungen fünf mal auf dem Podest
Erster Achtungserfolg der Jugendspieler des Hungener...

Weitere Beiträge aus der Region

Graugans
In der Aue ist immer was los
Die „Mittlere Horloffaue“ ist ein artenreicher Landschaftsraum voll...
Winterwanderung der Alten Herren und der Freiwilligen Feuerwehr Utphe führte in den Steinbruch nach Unter-Widdersheim.
Besichtigung des Basaltwerk Nickel. Seit vielen Jahren erkunden...
Alita: Battle Angel im Kinopolis Gießen
Nach einer Filmbesprechung in der F.A.Z. Woche habe ich mir diesen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.