Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Holz aus der Kirche für die Kirche

Die Skulpturen, die zur Versteigerung stehen
Die Skulpturen, die zur Versteigerung stehen
Hungen | Drechsler Thomas Willa erstellt Kunstwerke aus alten Holzbalken der Obbornhofener Kirche zu Gunsten der Kirchenrenovierung

Im Zuge der Renovierung der Obbornhofener Kirche mussten einige Eiche-Holzbalken ausgetauscht werden. Nach einem dendrochronologischen Gutachten stammen sie von Bäumen, welche im Winter 1489/90 gefällt wurden. Aus genau diesen Holzbalken hat der Obbornhofener Drechsler Thomas Willa verschiedene kleine und größere Kunstwerke erstellt. Angefangen bei Halsketten, Armbändern und Anhängern, die an die Form des Facettenkreuzes angelehnt sind, über Schlüsselanhänger und Weinflaschenverschlüsse, bis hin zu exklusiven Skulpturen, lieferte das alte Holz eine ganz besondere Grundlage. Die kleineren Teile werden zu festgelegten Preisen verkauft, während die großen Skulpturen zu Gunsten der Kirchenrenovierung versteigert werden. Sehen kann man sie beim Nikolausmarkt im Heimatmuseum in Obbornhofen, nach Absprache in der Ausstellung von Thomas Willa oder im Internet unter www.madeoftimber.de. Gebote können ebenfalls über die Website abgegeben werden. Nähere Informationen zur Kirchrenovierung selbst findet man auf der Internet-Seite der Kirchengemeinde unter www.kirchengemeinde-bellersheim.ekhn.de. Hierfür fehlen immer noch über 90.000 Euro, die die Kirchgengemeinde selbst aufbringen muss, etwa durch Veranstaltungen, Spenden oder den Verkauf der Kunstwerke.

Die Skulpturen, die zur Versteigerung stehen
Die Skulpturen, die zur... 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Acht Stimmen, vier Hände und vier Füße
Biebertal/Aßlar (kmp/kr). Ein anspruchsvolles Konzert mit Vokal- und...
www.musikschule-gruenberg.de
Kindermusical in der Grünberger Stadtkirche
„Kleiner Stock, ganz groß“ Am Donnerstag, dem 27.Juni, findet in...
A capella Konzert und Poesie mit den "Jazz Hat's" aus Lauterbach am 26.1.2019 um 20 Uhr in den Katakomben der Kulturkirche St. Thomas Morus
A Capella Ensemble "Jazz hat's" am Samstag, 26. Januar 2019 um 20 Uhr in den Katakomben St. Thomas Morus (Pfarrsaal Grünberger Straße 80)
Das Lauterbacher Vocal-Ensemble „Jazz hat's“ kommt mit seinem neuen...
STADTGESTALTEN – Kunst und Begegnung auf dem Kirchenplatz
Zum zweiten Mal in diesem Jahr findet am 22. und 23. Mai die...
Vernissage der Brüder Grimm Schule in Gießen Kleinlinden
Wir laden alle Interessierte herzlich zu unserer Vernissage...
Firekids machen den Obborn sauber und finden einen Senioren-Stein
Letzten Samstag bewaffneten sich die Firekids mit Besen und...
Zu Gast in den Katakomben: Jazz hat's aus Lauterbach
Katakomben platzten aus allen Nähten! Jazz hat's aus Lauterbach zu Gast in St. Thomas Morus
In den übervollen Katakomben von St. Thomas Morus präsentiert das a...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marianne Reichhart

von:  Marianne Reichhart

offline
Interessensgebiet: Hungen
Marianne Reichhart
431
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Firekids machen den Obborn sauber und finden einen Senioren-Stein
Letzten Samstag bewaffneten sich die Firekids mit Besen und...
Firekids besichtigen den Rettungshubschrauber
Vergangenen Samstag besichtigten die Firekids aus Obbornhofen den...

Weitere Beiträge aus der Region

Bericht über Webseiten Herstellung bei der Telekom korregierte Fassung
Da ich nicht zufrieden war mit dem kleinsten Paket Webseite Telekom,...
Kimmels Renterturm
Der VHC Hungen wanderte die 4 Dörfertour
Der VHC-Hungen wanderte am 7. Juli ein Teilstück des Rundweges...
Leichtathleten des TSV 1848 Hungen bei der Bahneröffnung in der Wetterau
Am Samstag, dem 15.06.19 waren die Speedies beim...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.