Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Live-Musik der 50-er Jahre mit der Band „The Silverballs“ am 09. November 2018

Hungen | In ihren Adern fließt kein Blut! In ihren Adern fließt flüssiger Rock´n´Roll!

Damit wäre dann eigentlich schon fast alles gesagt über die preisgekrönten „The Silverballs“ –sie zelebrieren die wohl „ehrlichste“ Musik auf ihre unnachahmliche Art & Weise und zählen somit den zu den angesagtesten Acts des Landes. Die Jungs machen die Songs zu ihren eigenen und spielen sie mit Herzblut!

Am Freitag, dem 09. November 2018, findet in der Eventwerkstatt in Wetzlar eine Tanzparty mit den Silverballs kombiniert mit einem Schnupper-Workshop des 1. Rock´n´Roll-Club Gießen e.V. statt.

Einlass ist ab 19.30 Uhr!

Von 20.00 – 21.00 Uhr bietet der Verein einen kostenlosen Schnupper-Workshop für Boogie-Woogie in der Eventwerkstatt in Wetzlar an.

Jeder der Spaß am Tanzen hat, ist hierzu herzlich willkommen. Grundkenntnisse sind hierfür nicht erforderlich und von 8 – 88 Jahren kann Jeder daran teilnehmen. Spaß und Laune stehen dabei im Vordergrund!

Im Anschluss daran findet ab 21.00 Uhr eine Boogie-Woogie-Tanzparty für alle Tanzbegeisterten mit Live-Musik der Band „The Silverballs“ statt! Wer super schöne tanzbare Musik der 50er-Jahre in einer tollen Location erleben möchte, darf dieses Event nicht verpassen!

Der Eintritt beträgt 9,00 Euro für dieses Event und Alle sind hierzu herzlich willkommen.

Tickets und Tischreservierungen sind möglich unter 06402/7212 oder unter vorstand@rocknrollclubgiessen.de!

Weitere Infos zur Veranstaltung findet man auf der Vereinshomepage: www.rocknrollclubgiessen.de oder auf facebook unter Rocknroll Gießen

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ellen Starke

von:  Ellen Starke

offline
Interessensgebiet: Hungen
Ellen Starke
107
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Paare des 1. RRC Gießen e.V.
Neuer Schnupper-Workshop für Boogie-Woogie
Neuer Schnupper-Workshop für Boogie-Woogie
Mit über 15 Paaren war der 1. Rock´n´Roll-Club Gießen e.V. in diesem...

Weitere Beiträge aus der Region

Bergdorf Fallerschein
Fallerschein - Größtes Almdorf Tirols
Inmitten der Lechtaler Alpen, malerisch eingebettet im "Naturpark...
Die Sommerausstellungen in Frankfurter Museen – Das Deutsche Architektur Museum
Ich möchte die aktuellste Ausstellung im DAM besprechen. Bis zum 20....
Neuer Schnupper-Workshop für Boogie-Woogie
Mit über 15 Paaren war der 1. Rock´n´Roll-Club Gießen e.V. in diesem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.