Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Die Wetter - Hessens schönster Fluss ? (2)

Kleiner Wasserfall bei Wetterfeld
Kleiner Wasserfall bei Wetterfeld
Hungen | Ab der Einmündung des Heegbrückerbach fließt die Wetter ein ganzes Stück parallel zur B276. Ihren weiteren Weg nimmt sie am südlichen Ortsrand von Laubach vorbei immer weiter westlich. Nebenflüsse sind der Hirtenbach und der Laubach (beide bei der Kernstadt Laubach) sowie die Lauter (bei Wetterfeld, dem die Wetter auch den Namen gegeben hat). Bei Münster fließt der Äschersbach zu, der einer der längsten Nebenflüsse der Wetter ist. Sie fließt durch eine reizvolle Landschaft an historischen Gebäuden vorbei : Hessenbrückenhammer, Hessenbrückenmühle und Steinesmühle. Auf beiden Seiten der Wetter gibt es Wander- und Radwege, z.B. den R6. Bis an die Steinesmühle hat die Wetter ziemlich genau 15 km zurückgelegt, alles auf dem Gebiet der Stadt Laubach. Nun verlässt sie Laubach und fließt immer wasserreicher werdend nach Lich weiter.

Kleiner Wasserfall bei Wetterfeld
Kleiner Wasserfall bei... 
Viel Natur an der Wetter
Viel Natur an der Wetter 
Wetter bei Laubach
Wetter bei Laubach 
Wetter bei Laubach
Wetter bei Laubach 
Bei Laubach
Bei Laubach 
Am Ortsrand von Laubach
Am Ortsrand von Laubach 
Bei Wetterfeld
Bei Wetterfeld 
Bei Wetterfeld
Bei Wetterfeld 
Landschaft an der Wetter
Landschaft an der Wetter 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
7.457
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Obelisk an seinem neuen Platz
Obelisk in Kassel steht wieder
Der Obelisk des Künstlers Olu Oguibe steht wieder, zwar nicht auf...
Propagandastraße in Rom
Propaganda-Straße
Die Via die Propaganda ist ein kleines Sträßchen in der Innenstadt...

Weitere Beiträge aus der Region

Kölner Museen Besuche und Pablo Neruda Lesung auf der taT Studiobühne Gießen
Einen lohnenswerten Besuch in Köln ist das Ludwig Museum. Dort ist...
Startpunkt der Führung war das Zentrum von Grünberg, der Marktplatz.
GZ KULTTour: Fachwerkführung durch Grünberg
Was hat Grünberg eigentlich mit Martin Luther zutun? Welche Häuser...
Großes Interesse an der Vogelstimmenwand
NABU Nonnenroth lädt zum Dorffest ein
Himmelfahrt, 30. Mai 2019 von 10:00 – 17:00 Uhr. Die NABU Gruppe...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.