Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Firekids freuen sich über neue Klamotten und den 1. Platz beim Wandern

Die Firekids mit Betreuern in ihren neuen Klamotten
Die Firekids mit Betreuern in ihren neuen Klamotten
Hungen | Dank großzügiger Spenden von Sebastian Puth, Vanni Eisenacher, Heiko Hahn und Klaus Garbotz konnten neue Klamotten für die Firekids angeschafft werden, die der Einsatzkleidung der Aktiven zum Verwechseln ähnlich sieht. Gleichzeitig freuen sich die Firekids darüber, dass sie beim kürzlich stattgefundenen Wandern in Obbornhofen den 1. Platz unter den Ortsvereinen gewonnen haben. Hierbei wurden sie von Eltern, Großeltern, Geschwistern und weiteren Gönnern unterstützt. Ein herzlicher Dank geht an alle Spender und Unterstützer.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Teilnehmer der Übung von THW Gießen, FFW Burkhardsfelden und DLRG Gießen
DLRG-Vereinsheim wird zum Übungsgelände für Feuerwehr und THW
Am Wochenende vor dem Valentinstag war die Ruine des...
Weihnachtsbaumaktion Lauter 2019
Unter der Leitung von Jugendwart Jan Viel wurden die Weihnachtsbäume...
Eilmeldung: Steve Bannon kommt nach Hungen
Ex-Berater von Donald Trump sieht großes Potential für seine Bewegung...
von links: Daniel Heßler, Lukas Töllich, Stadtbrandinspektor Lothar Theis, Dominik Theiß, Wehrführer Roger Friedrich
Lukas Töllich neuer Jugendfeuerwehrwart
Versammlung der Einsatzabteilung der Feuerwehr Lehnheim Am...
Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen blickt auf arbeitsreiches Jahr zurück
Am vergangenen Samstag fand die Mitgliederversammlung der...
Firekids besichtigen den Rettungshubschrauber
Vergangenen Samstag besichtigten die Firekids aus Obbornhofen den...
Mitglieder der FF Inheiden im Deutschen Feuerwehrmuseum
Ausflug des Vereins Freiwillige Feuerwehr Inheiden nach Fulda ins Deutsche Feuerwehrmuseum
Am 06. April 2019 fuhren die Mitglieder des Vereins der Freiwilligen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marianne Reichhart

von:  Marianne Reichhart

offline
Interessensgebiet: Hungen
Marianne Reichhart
426
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Firekids besichtigen den Rettungshubschrauber
Vergangenen Samstag besichtigten die Firekids aus Obbornhofen den...
Die Skulpturen, die zur Versteigerung stehen
Holz aus der Kirche für die Kirche
Drechsler Thomas Willa erstellt Kunstwerke aus alten Holzbalken der...

Weitere Beiträge aus der Region

Kölner Museen Besuche und Pablo Neruda Lesung auf der taT Studiobühne Gießen
Einen lohnenswerten Besuch in Köln ist das Ludwig Museum. Dort ist...
Startpunkt der Führung war das Zentrum von Grünberg, der Marktplatz.
GZ KULTTour: Fachwerkführung durch Grünberg
Was hat Grünberg eigentlich mit Martin Luther zutun? Welche Häuser...
Großes Interesse an der Vogelstimmenwand
NABU Nonnenroth lädt zum Dorffest ein
Himmelfahrt, 30. Mai 2019 von 10:00 – 17:00 Uhr. Die NABU Gruppe...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.