Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Die Oper Carmen im Kurpark Bad Salzhausen

Hungen | Das Team von OPERA CLASSICA EUROPA gab Carmen von Georges Bizet am 17.8.18.
Schon die erste Arie mit dem Sorpran Patricia Freres als dem Bauernmädchen Micaela und dem Bass Gregor Loebel als Leutnant Zuniga gab wegweisend die Richtung des Abends vor. Die Stimme im Apres, der Torero Plamen Dimitrov Bariton habe die Kunst der Tremolo nicht verstanden, konnte ich nicht bestätigen. Die Übertragung des Open Air Spektakels in das Sound System wurde im Großen gut gewährleistet. Aufkommende Winde versuchten zu stören. Ein wunderbarer pferdiger Abend.
Die nächsten Vorstellungen heute 19.00 Uhr in 65582 Diez oder www.operaclassica.de

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernt Nehmer

von:  Bernt Nehmer

offline
Interessensgebiet: Hungen
Bernt Nehmer
1.420
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Premiere von „Capitalista, Baby“ im Stadttheater Gießen
Im Vorfeld betrachteten mein Begleiter und ich nur den Titel und...
Angriff auf die Demokratie in Kassel
Das letzte Interview in 2018 bei Berlin direkt führte B. Schausten...

Weitere Beiträge aus der Region

Premiere von „Capitalista, Baby“ im Stadttheater Gießen
Im Vorfeld betrachteten mein Begleiter und ich nur den Titel und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.