Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Ein musikalischer Sommerabend am Inheidener See

Die Wirtsleute von Sonja`s Strandbar, Sonja und Thomas.Außen: die KG-Wirtshausmusi, Klaus und Gerhard.
Die Wirtsleute von Sonja`s Strandbar, Sonja und Thomas.Außen: die KG-Wirtshausmusi, Klaus und Gerhard.
Hungen | Am Samstag, den 28.07.2018, hatte Sonja`s Strandbar am Inheidener See ab 18:00h eingeladen zu einem musikalischen Sommerabend mit der KG-Wirtshausmusi eingeladen. Bei brütender Hitze ging es pünktlich los und wie angekündigt lagen auf den Tischen Liederhefte aus. Wer wollte konnte also gerne mitsingen und daraus seine Musikwünsche aussuchen.
Nach einer kurzen musikalischen Eröffnung mit dem „Trompetenecho“ von Slavko Avsenik folgten bekannte deutsche und englische Oldies. Schlager wie „Marina“, „Liebeskummer lohnt sich nicht“ und „Fürstenfeld“ oder Pop-Songs wie „Bad Moon rising“ und „It never rains in southern California“ waren die ersten Titel bei denen die Gäste mitsangen.
Ein kurzer Regenschauer erzwang eine kurze Pause, sorgte aber auch für die erwünschte Abkühlung. Der kurze Schauer schien als Startschuss zu wirken denn danach kamen noch viele Gäste, so dass bald fast alle Plätze besetzt waren. Nun kamen auch mehr und mehr Musikwünsche die von der KG-Wirtshausmusi natürlich gerne erfüllt wurden. Mit Liedern wie „Die Fischerin vom Bodensee“, „Que Sera“, „Kufsteinlied“. „Zwei kleine Italiener“, „Country
Mehr über...
Roads“, „Mendocino“ und „Heimweh“ ging der Abend weiter. Die KG-Wirtshausmusi spielte wie immer ohne Verstärker und war über die mehr und mehr einsetzende „Verstärkung“ durch Mitsänger aus dem Publikum sehr erfreut. Als dann das Schlusslied „Servus, Pfüat Gott und auf Wiederseh`n“ kam wurde noch einmal mitgesungen und geschunkelt. Am Ende waren sich alle Gäste darüber einig, dass der Abend sehr schön und gelungen war und es im nächsten Jahr unbedingt eine Folgeveranstaltung geben sollte.
Wer die KG-Wirtshausmusi in diesem Sommer noch einmal hören möchte hat am 11.08.2018 dazu Gelegenheit. Dann spielen die Musikanten ab 20:00h im Gasthaus „Zum Kuhstall“ in Hungen-Langd.
Für die Freunde des Inheidener See`s: Vom 03.08.18 bis zum 06.08.18 ist wieder Seefest und am Samstag, den 04.08.18 ist wieder Programm im und am See mit dem großen Feuerwerk am Abend.

Die Wirtsleute von Sonja`s Strandbar, Sonja und Thomas.Außen: die KG-Wirtshausmusi, Klaus und Gerhard.
Die Wirtsleute von... 
Die KG-Wirtshausmusi
Die KG-Wirtshausmusi 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Last5Minutes" und "Regenbogen"-Chor verführen ihr Publikum beim ersten musikalischen Rendezvous in St. Thomas Morus
"Ein heißes Date!" - „Last5Minutes“ und „Regenbogen“-Chor verführen ihr Publikum in St. Thomas Morus
„Ich ruf Dich an!“, rief Chorleiter Arndt Roswag (Regenbogen) seiner...
Roberto Bates läuft weiter ...
„Lauf, Forest, lauf“ ist sicherlich eines der bekanntesten Filmzitate...
Wo man singt da lass Dich nieder…
…böse Menschen kennen keine Lieder. Dies dachten sich die Bewohner...
Chefkoch Matthias Sommer hat das Buffet eröffnet!
Am Sonntag serviert: "Musik & Buffet"
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, ist das 11. Frühlingskonzert...
Einladung zu einer Kuba Veranstaltung
mit Lisset Gonzales von der kubanischen Botschaft. Am:...
Generalprobe
250 Kinder begeistern beim „SingBach“-Konzert
Das Konzept zu "SingBach" hat die Kirchenmusikerin Friedhilde Trüün...
Meet & Greet in Wetzlar
Martin, mein Mann hatte Karten für die Musikparade in der Rittalarena...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerhard Schmid

von:  Gerhard Schmid

offline
Interessensgebiet: Hungen
11
Nachricht senden

Weitere Beiträge aus der Region

Neuntöter Weibchen
Vogelbeobachtung in der Horloffaue
Am Sonntag, dem 26. August bietet die Hessische Gesellschaft für...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.