Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

"Provenzalisches Feuer" von Sophie Bonnet

Provence-Krimi
Provence-Krimi
Hungen | Die Regionalkrimis boomen, nicht nur die, die in Deutschland spielen. Auch die Provence reiht sich in diese Liste ein. Der Krimi spielt im pittoresken, aber fiktiven Ort Sainte-Valerie, wo im Juni das Fest "Feux de la Saint-Jean" auf dem "Place de Village" gefeiert wird. Während der Feierlichkeiten mit Essen, Trinken und Musik wird ein Journalist ermordet. So wird es ein Fall für den Chef de Police Pierre Durand. Dabei geht es auch um historische Mythen der Provence und den Erhalt der alten Sprache dieser Region. Das Buch erschien 2017 in der Verlagsgruppe Random House. Eine Genehmigung zur Verwendung des Covers liegt mir schriftlich vor.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
7.426
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blick von unten
Matera ? Schon gehört? Kulturhauptstadt 2019 !
In Süditalien, in der Region Basilikata, hart an der Grenze zum...
Blüht auch bei Minus-Graden
Zaubernuss, einer der ersten Blüher

Weitere Beiträge aus der Region

Premiere von Händels La Resurrzione im Stadttheater Gießen
Das ist doch von Menschen gemacht. Ergriffen sah ich das Bühnenbild (...
Friday for Future in Frankfurt am 15. März 2019
Mit Verspätung kam der Zug aus Kassel um 10.45 Uhr am Frankfurter...
Firekids besichtigen den Rettungshubschrauber
Vergangenen Samstag besichtigten die Firekids aus Obbornhofen den...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.