Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Bad Orb - einen Besuch wert

Toskana-Therme
Toskana-Therme
Hungen | In welcher Stadt steht die Toskana-Therme ? Nicht in Italien, sondern im hessischen Bad Orb. Der Ort im Spessart hat viele schöne Stellen und ist von Mittelhessen schnell erreichbar. Wer durch den Vogelsberg fährt, evtl. über Schotten, Birstein und Wächtersbach, fährt zudem durch eine reizende Landschaft. In Bad Orb bietet sich der Kurpark an, ebenso die historische Altstadt und die futuristische Therme. Eine vielfältige Gastronomie gibt es ebenfalls, wie es ich für einen Kurort gehört. Und ganz nebenbei : Es gibt Orte mit einem höheren Preisniveau.

Toskana-Therme
Toskana-Therme 
Lauschiges Plätzchen
Lauschiges Plätzchen 
Fast schon bayrisch
Fast schon bayrisch 
Gradierwerk
Gradierwerk 
Teich
Teich 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Bernt Nehmer
1.281
Bernt Nehmer aus Hungen schrieb am 13.05.2018 um 05:58 Uhr
ÖPNV ?
Martin Wagner
2.412
Martin Wagner aus Gießen schrieb am 13.05.2018 um 11:47 Uhr
Ich bin in Bad Orb geboren worden und freue mich natürlich, dass hier Werbung für den Ort gemacht wird.

Die beste Jahren sind für Orb vorbei. Kurstädte sind nach den diversen Änderungen im Gesundheitswesen auf dem absteigenden Ast. In diesem Sinne muss sich Bad Orb "neu erfinden".

Ja Bad Orb ist ganz gut mit dem Zug und Bahn zu erreichen (guter Takt, aber lange Reisezeit). Einfach "Bad Orb Bahnhof" in die Suchmaske bei rmv.de eingeben. Ab Wächtersbach (an der Linie FFM - Fulda gelegen) ist seit den 80er oder 90er leider ein Bus zu nehmen (6-7 km). Vorher fuhr da einer der wenigen Normalspur-Privatbahnen.

Später wurde die Spur auf Schmallspur umgenagelt und seit einigen Jahren verkehrt dort eine Touristenbahn an Feiertagen und am Wochenende.

http://www.bad-orb.info/erkunden/Freizeitaktivitaeten/Dampfkleinbahn
Bernt Nehmer
1.281
Bernt Nehmer aus Hungen schrieb am 14.05.2018 um 16:55 Uhr
Danke für die Infos, Herr Wagner. Herr Willers fährt anscheinend gerne mit dem Auto und bietet keine MitFahrGelegenheit an.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
7.116
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Am Rathaus war gerade Jahrmarkt
Breslau in Polen
Kulturhauptstadt 2016 war Breslau, polnisch Wroclaw, zudem wird es...
Wo stehe ich ?
Wo steht denn dieser Turm ?
Kleines Rätsel : In welcher Stadt steht denn dieser Turm in...

Weitere Beiträge aus der Region

Am Rathaus war gerade Jahrmarkt
Breslau in Polen
Kulturhauptstadt 2016 war Breslau, polnisch Wroclaw, zudem wird es...
Wo stehe ich ?
Wo steht denn dieser Turm ?
Kleines Rätsel : In welcher Stadt steht denn dieser Turm in...
Folkloristischer Showtanz der Extraklasse in Hungen
Die Damen und Männer aus Weißrussland präsentieren belorussische...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.