Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Bv Hungen mit doppelten Sieg beim Rödermarkpokal

Triumphierendes Mixed
Triumphierendes Mixed
Hungen | Bv Hungen mit starker Vorstellung in Rödermark. Alexander Bender / Jan Krüger gewinnen Herrendoppel und Alexander Bender/Eva Schmidt Mixedkonkurrenz. Dazu holen Caroline Beyer/Luisa Wahl Silber im Damendoppel. Auch Kai Wagner, Nils Lohrey und Neuzugang Tim Weygand am Start.

Ein sehr erfolgreiches Wochenende verbrachten die Hungener Badmintonspieler am letzten Aprilwochenende in der Urberacher Sporthalle. Das Hungener Mixed marschierte samstagmorgen souverän durch die Gruppenphase und konnte auch bis zum knappen Finale nicht mehr bezwungen werden. Gold im Gemischten Doppel war das Resultat. Darauf folgten die Herrendoppel. Nach mittlerweile wiederkehrenden anfänglichen Schwierigkeiten tat es das routinierte Herrendoppel Alex Bender/Jan Krüger dem Mixed gleich, vollbrachte mit einem sehr eindeutigen Finalsieg rechtzeitig die beste Turnierleistung und eroberte den Platz eins auf dem Siegertreppchen. Am Sonntag fand dann das Damendoppel statt. Bereits in der Gruppenphase hatte das Hungener Doppel Beyer/Wahl gegen die späteren Sieger verloren, räumte aber dann alle Gegner auf dem Weg ins Finale aus dem Weg. Dort waren die Gegner dann wieder den kleinen Tick besser. Ein toller zweiter Platz durfte gefeiert werden.

Triumphierendes Mixed
Triumphierendes Mixed 
Sieger Herrendoppel
Sieger Herrendoppel 
Zweiter Platz - Damendoppel Beyer/Wahl
Zweiter Platz -... 
Damendoppel Beyer/Wahl
Damendoppel Beyer/Wahl 
Mixed
Mixed 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bv Hungen dominiert Doppeldisziplinen in Wiesbaden. Hungener Badmintoncracks mit traumhaften Turnierstart
Am ersten Januarwochenende hatte der PSV Wiesbaden zum...
Fitnessstudio des BSV - Schwungvoll ins neue Jahr
Wie steht´s um Ihre guten Vorsätze für das Jahr 2018 ? - Gesundheit...
Pokalendspiel Bayern München gegen Eintracht Frankfurt live auf dem Hungener Brunnenfest
Am Samstag den 19.05.2018 zeigt der TSV 1848 Hungen abends das...
Filmvorführung "Thank you for calling" am 27.02. in Heuchelheim
Dokumentarfilmvorführung "Thank you for calling" in Anwesenheit des Filmemachers Klaus Scheidsteger am 27.02. in Heuchelheim
In den USA laufen derzeit mehrere Schadenersatzklagen gegen die...
Eine fröhliche Seniorenrunde fand sich beim Gärtnern
Viel Spaß hatten die Senioren des AWO Sozialzentrums Degerfeld in...
Ist Leinöl wirklich so gesund?
Leinöl gilt als äußerst gesundes Öl. Es wird durch Pressen von...
Volleyball auf Augenhöhe
Die junge Volleyball-Kreisligatruppe des TSV Hungen hat sich am...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jan Krüger

von:  Jan Krüger

offline
Interessensgebiet: Hungen
Jan Krüger
895
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gemischtes Doppel der Hungener Badmintonspieler auf Platz 3 beim Altkönigturnier
Am 5. Mai fand die Mixedkonkurrenz des Alt-König-Turnier in Steinbach...
Pokalendspiel Bayern München gegen Eintracht Frankfurt live auf dem Hungener Brunnenfest
Am Samstag den 19.05.2018 zeigt der TSV 1848 Hungen abends das...

Weitere Beiträge aus der Region

Am Rathaus war gerade Jahrmarkt
Breslau in Polen
Kulturhauptstadt 2016 war Breslau, polnisch Wroclaw, zudem wird es...
Wo stehe ich ?
Wo steht denn dieser Turm ?
Kleines Rätsel : In welcher Stadt steht denn dieser Turm in...
Folkloristischer Showtanz der Extraklasse in Hungen
Die Damen und Männer aus Weißrussland präsentieren belorussische...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.