Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Bv Hungen mit doppelten Sieg beim Rödermarkpokal

Triumphierendes Mixed
Triumphierendes Mixed
Hungen | Bv Hungen mit starker Vorstellung in Rödermark. Alexander Bender / Jan Krüger gewinnen Herrendoppel und Alexander Bender/Eva Schmidt Mixedkonkurrenz. Dazu holen Caroline Beyer/Luisa Wahl Silber im Damendoppel. Auch Kai Wagner, Nils Lohrey und Neuzugang Tim Weygand am Start.

Ein sehr erfolgreiches Wochenende verbrachten die Hungener Badmintonspieler am letzten Aprilwochenende in der Urberacher Sporthalle. Das Hungener Mixed marschierte samstagmorgen souverän durch die Gruppenphase und konnte auch bis zum knappen Finale nicht mehr bezwungen werden. Gold im Gemischten Doppel war das Resultat. Darauf folgten die Herrendoppel. Nach mittlerweile wiederkehrenden anfänglichen Schwierigkeiten tat es das routinierte Herrendoppel Alex Bender/Jan Krüger dem Mixed gleich, vollbrachte mit einem sehr eindeutigen Finalsieg rechtzeitig die beste Turnierleistung und eroberte den Platz eins auf dem Siegertreppchen. Am Sonntag fand dann das Damendoppel statt. Bereits in der Gruppenphase hatte das Hungener Doppel Beyer/Wahl gegen die späteren Sieger verloren, räumte aber dann alle Gegner auf dem Weg ins Finale aus dem Weg. Dort waren die Gegner dann wieder den kleinen Tick besser. Ein toller zweiter Platz durfte gefeiert werden.

Triumphierendes Mixed
Triumphierendes Mixed 
Sieger Herrendoppel
Sieger Herrendoppel 
Zweiter Platz - Damendoppel Beyer/Wahl
Zweiter Platz -... 
Damendoppel Beyer/Wahl
Damendoppel Beyer/Wahl 
Mixed
Mixed 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Wir waren beim letzten „Heimatstuben-Gespräch“ in 2019 dabei. Rechts Vors. Hans Joachim Häuser und 2. von rechts Pfarrer i.R. Robert Kraft.
Wer hier hin geht, bekommt viel mit!
Dass der monatliche „Mundart-Stammtisch“ des Leihgesterner...
v.l. Richard von Isenburg (Kassenprüfer), Lars Stein (Jugendwart), Richard Glasbrenner (Kassenwart), Michèle Kabisch, Jürgen Hartmann, Thomas Eikenroth, Detlef Herbst (1.Vorsitzender)
Neues und Bewährtes aus dem Karate Dojo Lich e. V.
Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Karate Dojo Lich...
Licher Karateka räumen auf Hessenmeisterschaft ab
Direkt nach den Sommerferien läutete die Hessenmeisterschaft der...
Neuwahl der Schiedsperson in Hungen
Am 12. 9. 2019 gab ich Interesse für das Amt kund und wollte nähere...
Zweite Auflage des Badminton-Mitternachtsturniers beim BV Hungen
Nach dem phänomenalen Comeback im letzten Jahr veranstaltet der...
Bundestag muss gesetzlichen Rahmen schaffen.
„Ich finde es schade, dass der Bitte der Abgeordneten eine...
Gute Straßen kosten gutes Geld
Gute Straßen ohne Beiträge?
Hungener Grüne: Gute Infrastruktur gibt es nicht zum Nulltarif...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jan Krüger

von:  Jan Krüger

offline
Interessensgebiet: Hungen
Jan Krüger
968
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zweite Auflage des Badminton-Mitternachtsturniers beim BV Hungen
Nach dem phänomenalen Comeback im letzten Jahr veranstaltet der...
Leichtathleten des TSV 1848 Hungen bei der Bahneröffnung in der Wetterau
Am Samstag, dem 15.06.19 waren die Speedies beim...

Weitere Beiträge aus der Region

Beste Beste Bilder-die Cartoons des Jahrzehnts
Das Caricatura Museum Frankfurt zeigt bis 14. Juni 2020 diese...
Fantastische Frauen in der Schirn, Frankfurt
Diese Ausstellung ist auch für Männer, der überwiegende Anteil der...
Das Tagebuch der Anne Frank auf der taT Studiobühne Gießen
Die Intendantin Miville bat vor der Premiere dieser Kammeroper, sich...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.