Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Ein kleiner Rundgang auf der Musikmesse 2018 in Frankfurt

Hungen | Im Torhaus Restaurant nahm ich erst eine Spargelsuppe für 5 € zu mir. Ausgestattet mit der Musikmessenzeitung steuerte ich Halle 8 an, um neue Musik Songbücher im Education Bereich zu entdecken. Ich intressierte mich auch für Geigen und hörte von Geigern schnelle Läufe. Das Publikum am ersten Tag waren Musiker, die Ihr Instrument beherrschten und die Neuheiten anspielten, sowie Leute vom Fach, die Antworten auf Fragen gaben. Ich schaffte es bis Halle 11, Klaviere und Keyboards und ging dann wieder zurück an Schlagzeugen, Bässen, E-Gitarren vorbei, wo alle Stände einen Soundteppich produzierten. Die Messe läuft noch bis Samstag, den 14.4.18.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernt Nehmer

von:  Bernt Nehmer

offline
Interessensgebiet: Hungen
Bernt Nehmer
2.121
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Beste Beste Bilder-die Cartoons des Jahrzehnts
Das Caricatura Museum Frankfurt zeigt bis 14. Juni 2020 diese...
Fantastische Frauen in der Schirn, Frankfurt
Diese Ausstellung ist auch für Männer, der überwiegende Anteil der...

Weitere Beiträge aus der Region

Beste Beste Bilder-die Cartoons des Jahrzehnts
Das Caricatura Museum Frankfurt zeigt bis 14. Juni 2020 diese...
Fantastische Frauen in der Schirn, Frankfurt
Diese Ausstellung ist auch für Männer, der überwiegende Anteil der...
Das Tagebuch der Anne Frank auf der taT Studiobühne Gießen
Die Intendantin Miville bat vor der Premiere dieser Kammeroper, sich...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.