Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Hochklassig besetztes E-Jugend-Turnier in Lich

Die siegreiche Mannschaft der HSG Hungen/Lich
Die siegreiche Mannschaft der HSG Hungen/Lich
Hungen | Am 25.03.2018 fand in Lich ein hochklassig besetztes Turnier der weiblichen E-Jugend statt. Dabei trafen die Mannschaften der TG Kastel (Zweiter Bezirk Wiesbaden/Frankfurt), des TV Hersfeld (Bester Bezirk Melsungen/Fulda) und des Gastgebers HSG Hungen/Lich (Bester Bezirk Gießen) aufeinander. Nachdem die Mannschaft der SG Hainhausen (Bester Bezirk Offenbach/Hanau) kurzfristig abgesagt hatte, wurde im Modus Jeder gegen Jeden gespielt, wobei jedes Spiel 2 Halbzeiten à 30 Minuten dauerte. Das bedeutet, dass die Spielerinnen der Jahrgänge 2007 und 2008 jeweils 2 Spiele à 60 Minuten zu bestreiten hatten! Turniersieger wurde die HSG Hungen/Lich, die vor heimischer Kulisse beide Spiele deutlich gewinnen konnte. Dies stellt für die Mädchen den krönenden Abschluss einer äußerst erfolgreichen Saison dar, in der sie ungeschlagen den ersten Platz im Bezirk Gießen erringen konnten. Unterstützt wurde das Turnier durch einen Satz Leibchen für den Turniersieger von der Firma Sport-Schäfer in Hungen, den Hallensprecher Andy Kümpel sowie Petra und Christian Eichenauer, die personalisierte Urkunden mit Bildern der Teilnehmerinnen anfertigten.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Deutlich verjüngt hat sich der Vorstand des Blasorchesters Eberstadt nach den Neuwahlen in der Jahresabschlussversammlung.
Blasorchester Eberstadt verjüngte sein Führungsteam
„1995 wurde ich zum Abteilungsleiter gewählt“, blickte Matthias Rück...
Hochmotiviert üben die „BLO-Kids“ mit Franziska Görlach für ihr gemeinsames Konzert mit dem Landespolizeiorchester Hessen.
Landespolizeiorchester kommt nach Eberstadt - Benefizkonzert mit den „BLO-Kids“
Das Landespolizeiorchester Hessen und das Blasorchester Eberstadt...
Firekids machen den Obborn sauber und finden einen Senioren-Stein
Letzten Samstag bewaffneten sich die Firekids mit Besen und...
Konkurrenz belebt das Geschäft – die Hungener Europa Woche 2019
Herr Bürgermeister Wengorsch, sicher werden Sie mir Recht geben, die...
Jubiläum 150 Jahre Ansichtskarten
Viele Mitglieder der Briefmarkenfreunde 1960 Lich sammeln...
Davary Phok
HM-Vorbereitung läuft auf Hochtouren
Sofort mit dem Start des neuen Jahres beginnt für die Wettkämpfer des...
Eilmeldung: Steve Bannon kommt nach Hungen
Ex-Berater von Donald Trump sieht großes Potential für seine Bewegung...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marianne Reichhart

von:  Marianne Reichhart

offline
Interessensgebiet: Hungen
Marianne Reichhart
431
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Firekids machen den Obborn sauber und finden einen Senioren-Stein
Letzten Samstag bewaffneten sich die Firekids mit Besen und...
Firekids besichtigen den Rettungshubschrauber
Vergangenen Samstag besichtigten die Firekids aus Obbornhofen den...

Weitere Beiträge aus der Region

Stadt Hungen im Sitzungssaal oberes Stockwerk
Als Bürgermeister Kandidat Anwärter führte mich mein Weg zur 8....
Ein Klavierabend mit Evgeni Ganev
Der gebürtige Bulgare begann seine Ausbildung mit 5 Jahren. Er...
Spatz und Engel im Stadttheater Gießen
Das Theater Stück mit Musik von Daniel Große Boymann und Thomas Kahry...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.