Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Zweite der Hungener Badmintonspieler macht Meisterstück

Siegerteam in Dillenburg
Siegerteam in Dillenburg
Hungen | Bv Hungen 2 marschiert ungeschlagen durch die Bezirksliga A. Nur Dillenburg trotzt angeschlagenem Team ein Punkt zu Saisonbeginn ab. In den Doppeldisziplinen fast unschlagbar. Nächste Saison nun in Bezirksoberliga aktiv.

Bereits vor der Saison war Bv Hungen 2 von vielen Teams der Bezirksliga A als Favorit genannt worden. Die Herren um Mannschaftsführer Alexander Bender, Jan Philipps, Sportwart Jan Krüger und Ruben Feisel waren zuvor schon alle in höheren Ligen aktiv und Eva Schmidt bekam mit Rebekka Wolf und Caroline Beyer zwei erfahrene und bärenstarke Damen zur Seite gestellt.

Nach dem Remis zum Saisonstart, bei dem sich Mannschaftsführer Alexander Bender verletzte, mussten auch in Folge Ausfälle verkraftet werden. Gleichzeitig mussten Spieler in der Ersten aushelfen. Gerade an den ungeliebten Doppelspieltagen eine organisatorisch schwere Aufgabe. Doch Dank der Hilfsbereitschaft der Dritten und Vierten, sowie spielstarker Aushilfen, gelang es immer wieder eine schlagkräftige Truppe auf den Court zu schicken. So konnten die Aushilfen Luisa Wahl, Volker Müller, Tim Oster und Max Schick die fehlenden Spieler adäquat ersetzen.

Die Herbstmeisterschaft wurde im November eingefahren und zum Rückrundenauftakt der ärgste Verfolger Dillenburg in fremder Halle dominiert sowie alle weiteren Spiele gewonnen werden. In der Endtabelle sitzt man mit 19:1 Zählern und vier Punkten Vorsprung auf den zweiten Platz auf dem Meisterthron.

Für die neue Saison sucht der Verein weitere Verstärkungen, Interessierte Spieler können sich bei Sportwart Jan Krüger (jfk79@web.de) melden.

Siegerteam in Dillenburg
Siegerteam in Dillenburg 
Bv Hungen 2 (Max Schick, Jan Krüger, Jan Philipps, Ruben Feisel, Eva Schmidt, Rebekka Wolf)
Bv Hungen 2 (Max Schick,... 
Die Jungs feiern am letzten Spieltag
Die Jungs feiern am... 

Mehr über

Wölfersheim (35)Nidda (83)Lich (975)Laubach (773)Hungen (703)Hobby (150)Grünberg (2000)Gießen (2504)Gesundheit (366)Freizeit (458)Badminton (146)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Mehr Wohngeld - mehr Gerechtigkeit
„Wohnen darf kein Luxus sein. Mit dem Wohngeld unterstützen wir...
Dagmar Schmidt, MdB und ihre Gäste am Limes in Pohlheim
Urlaub in der Heimat 2019
„Ich wohne dort, wo andere Urlaub machen.“. Mit diesen Worten stellt...
Streik der Busfahrer in der nächsten Woche
Hier Infos von...
Beim 3. Wetterauer Tintenfasslauf …
… am Sonntag, 16. Juni 2019 in Münzenberg ging der Turn- und...
Elisa Mevius, Ilinca Secuianu und Linn Villwock (alle TSV Grünberg) bestreiten vom 21.-23.06.2019 in Litauen ihre ersten U15-Länderspiele für Deutschland
Linn Villwock, Ilinca Secuianu und Elisa Mevius schaffen Sprung in die U15-Nationalmannschaft- Erste Länderspiele vom 21.-23.06. in Kaunas/Litauen
Unter der Leitung von Chef-Bundestrainer Stefan Mienack...
Nicht nur 5 Minuten: Last5Minutes zu Gast in St. Thomas Morus am 16. Juni 2019 um 18:30 Uhr
Pop und Gospel in St. Thomas Morus am 16. Juni 2019 18:30 Uhr
Nicht nur die letzten fünf Minuten, sondern 60 Minuten ist das...
Wanderurlaub im Oktober 2019 in und um Oberstdorf herum :-)
Bei herrlichem Wetter konnte ich jeden Tag in vollen Zügen geniessen,...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jan Krüger

von:  Jan Krüger

offline
Interessensgebiet: Hungen
Jan Krüger
968
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zweite Auflage des Badminton-Mitternachtsturniers beim BV Hungen
Nach dem phänomenalen Comeback im letzten Jahr veranstaltet der...
Leichtathleten des TSV 1848 Hungen bei der Bahneröffnung in der Wetterau
Am Samstag, dem 15.06.19 waren die Speedies beim...

Weitere Beiträge aus der Region

"Engel mit Schlagzeug"
8. Dezember : Elf-Punkte-Engel
Zum 2. Advent : "Engel mit Schlagzeug" heißt dieser Engel original in...
Engel mit Akkordeon
7. Dezember : Elf-Punkte-Engel
Ein Grünhainichener Engel mit Akkordeon aus der Werkstatt Wendt&Kühn...
"Engel am offenem Flügel"
6. Dezember : Elf-Punkte-Engel
Zum Nikolaustag grüßt aus dem Engel-Orchester ein besonderer Engel,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.