Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Erste Mannschaft des Hungener Badmintonverein steigt aus Hessenliga ab

Hungen | Zu viele Ausfälle in der Runde. Nur Damen regelmäßig spielfähig. Zweite Mannschaft hält Spielbetrieb aufrecht. 16 Einzelspiele werden geholt. Einziger Punktgewinn gegen Hofheim 2. Team soll kommende Saison in der Verbandsliga breiter aufgestellt werden.

Das erwartet schwere Abenteuer Hessenliga war dann doch schwerer als erwartet durchzustehen. Als Aufsteiger neu in der Liga, waren immer wiederkehrende schwere Ausfälle sportlich nicht zu verkraften. Nur Dank der Aushilfen der zweiten Mannschaft konnte der Spielbetrieb aufrecht gehalten werden. Gerade der zerrupfte Spielplan, mit den unbeliebten Doppelspieltagen, machte es dem Team schwierig. Das Team um Aline Couturier, Sarah Lock, Raffael Koska, Markus Krofta, Kai Wagner und Mannschaftsführer Marc Flaig konnte an keinem Spieltag in Bestbesetzung antreten. Neben dem Punktgewinn in Hofheim, kann nur das Durchstehen der Saison als minimalster Erfolg gesehen werden. Hier hat das Team und der Verein funktioniert. Nächste Saison heißt es nun, breiter aufgestellt, in der Verbandsliga anzugreifen. Hierfür sucht der Verein noch den ein oder anderen Spieler, der Lust auf Verbands- oder Bezirksoberliga Badminton in einem familiären Umfeld hat. Interessierte Spieler können sich bei Sportwart Jan Krüger (jfk79@web.de) melden.

Mehr über

Hungen (711)Hessenliga (22)Freizeit (463)Badminton (146)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Tafelausgabe bis vorerst 6. April geschlossen
Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Infektion stellen die...
Telefonische Selbsthilfe für Hungen und Stadtteile
Bei Fragen zur Nachbarschaftshilfe in Hungen und Stadtteile gibt es...
Wanderurlaub im Oktober 2019 in und um Oberstdorf herum :-)
Bei herrlichem Wetter konnte ich jeden Tag in vollen Zügen geniessen,...
Zweite Auflage des Badminton-Mitternachtsturniers beim BV Hungen
Nach dem phänomenalen Comeback im letzten Jahr veranstaltet der...
PRO BAHN Hessen begrüßt die Vergabe der SPNV-Leistung in der Wetterau an die Hessische Landesbahn
Der PRO BAHN Landesverband Hessen und der PRO BAHN Regionalverband...
Das erfolgreiche Licher Team am Samstag
1 x Gold, 3 x Silber und 9 x Bronze bei Landesmeisterschaften
Am vergangenen Wochenende trat das Karate Dojo Lich mit 12 Startern...
Liebe Grüße aus dem Marionettenmuseum. Alles Gute und viel Gesundheit zum 1. Advent!

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jan Krüger

von:  Jan Krüger

offline
Interessensgebiet: Hungen
Jan Krüger
968
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zweite Auflage des Badminton-Mitternachtsturniers beim BV Hungen
Nach dem phänomenalen Comeback im letzten Jahr veranstaltet der...
Leichtathleten des TSV 1848 Hungen bei der Bahneröffnung in der Wetterau
Am Samstag, dem 15.06.19 waren die Speedies beim...

Weitere Beiträge aus der Region

Geht die Kultur in Deutschland wegen der Politik in der GZ den Bach runter?
Den Bildungsauftrag habe ich als einziger, abgesehen von Ausnahmen,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.