Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Volleyball auf Augenhöhe

Hungen | Die junge Volleyball-Kreisligatruppe des TSV Hungen hat sich am vergangenen Samstag in Gießen ein spannendes Duell mit der 3. Mannschaft des USC Gießen geliefert.

Nach starkem Auftakt konnten die Hungener überraschend den ersten Satz mit 25:20 für sich entscheiden. Auch im zweiten Satz fand das Spiel auf Augenhöhe statt. Trotzdem ging dieser Satz mit 25:20 an den USC. Der dritte Satz begann mit vielen Aufschlagfehlern auf beiden Seiten, jedoch konnten sich die Gießener in der Mitte des Satzes etwas absetzen. Dieser Vorsprung konnte bis zum Ende nicht mehr eingeholt werden. Im vierten Satz verließ die Hungener die Konzentration und so ging das Spiel mit 3:1 an den USC Gießen.
Die starke Auswärtsleistung wurde somit nicht belohnt. Bereits im nächsten Spiel am 20.1.18 vor eigenem Publikum trifft man erneut auf den USC.
Das Spiel findet um 15 Uhr in der neuen Dreifelderhalle in Hungen statt. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Wer Spaß am Volleyball hat, kann auch gerne zu unseren Trainingszeiten in der Halle vorbeischauen:

Mo 20 - 22 Uhr (Mannschaft)
Mi 19 - 20:30 Uhr (nach Bedarf)
Fr 19 - 20:30 Uhr (Freizeit Mixed)

Kontakt: Kai Wagner (volleyball@tsv-hungen.de
Tel. 06402-3118

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Viel Bewunderung und Lob…
…gab es beim Basteln: Frau Zimmermann-Schröder brachte eine tolle...
Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne…
…und viele andere Lieder hörten die Senioren und Seniorinnen des AWO...
Einladung
Das Leben ist nicht Malen nach Zahlen – Workshop am 22.9.
„Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere...
Das Licher Team mit den Betreuern Christian Bonsiep und Jonas Glaser
Licher Karate-Nachwuchs erfolgreich auf der Hessenmeisterschaft
Aufregend war der erste Start auf einer Meisterschaft für die Kinder...
Karate Anfängerkurs für Kinder 7-14 Jahre
VORSICHT! "Die Schmachtigallen" unter Verdacht!!!
Mörderischer Acapella Nervenkitzel ist angesagt. Es erwartet Sie ein...
Nachts im Karate Dojo - junge Karateka erkunden Baumwipfel
Was passiert eigentlich nachts im Karate Dojo? Dieser Frage konnten...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jan Krüger

von:  Jan Krüger

offline
Interessensgebiet: Hungen
Jan Krüger
942
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Auferstehung des Hungener Mitternachtturnier ein großer Erfolg
Ende 2017 Endstand entstand unter den Hungener Badmintonspieler die...
Marco Ziehl dominiert U19 Bezirksrangliste in Dillenburg. Bv Hungen fünf mal auf dem Podest
Erster Achtungserfolg der Jugendspieler des Hungener...

Weitere Beiträge aus der Region

Graugans
In der Aue ist immer was los
Die „Mittlere Horloffaue“ ist ein artenreicher Landschaftsraum voll...
Winterwanderung der Alten Herren und der Freiwilligen Feuerwehr Utphe führte in den Steinbruch nach Unter-Widdersheim.
Besichtigung des Basaltwerk Nickel. Seit vielen Jahren erkunden...
Alita: Battle Angel im Kinopolis Gießen
Nach einer Filmbesprechung in der F.A.Z. Woche habe ich mir diesen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.