Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Unser Grundgesetz - Ein Anstoß im taT Gießen

Hungen | Das Buch und szenische Einrichtung, sowie die Moderation hat Astrid Jacob. Sie und 3 weitere Schauspieler*innen erzählten von dem deutschen Grundgesetz und lasen die einzelnen Paragraphen. Sie ergänzten und spielten Szenen, um klar zu machen, dass dieses Gesetz ein interessantes Buch ist und das man/frau sich mit ihm beschäftigen kann. Da dieses Gesetz nichts starres ist, die Auslegungen ständig angepasst werden, sollte man/frau die neusten Änderungen im Auge behalten.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Premiere von Carmen auf der taT Studiobühne
Herr Choreograph, wie kommt man auf die Idee von Carmen und wie haben...
In Teufels Küche – Teil 2 auf der taT Studiobühne
Was mache ich denn an Christi Himmelfahrt? Ich gehe ins taT, um zu...
Zwei Musicals auf Gießener Bühnen
Was ist eigentlich ein Musical? Ich bemühe das Metzler...
Kölner Museen Besuche und Pablo Neruda Lesung auf der taT Studiobühne Gießen
Einen lohnenswerten Besuch in Köln ist das Ludwig Museum. Dort ist...
Die Leonardo Ausstellung und Panikherz auf der Tat Studiobühne
Zur Eröffnung kamen Geladene, Macher und Informierte in das...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernt Nehmer

von:  Bernt Nehmer

offline
Interessensgebiet: Hungen
Bernt Nehmer
1.952
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Richtigstellung
Leider weiß ich nicht wie man den Kommentar löscht. Bitte wenden Sie...
Ablehnung durch Hungener
Gestern erhielt ich einen Brief von der Stadt Hungen mit folgenden...

Weitere Beiträge aus der Region

Richtigstellung
Leider weiß ich nicht wie man den Kommentar löscht. Bitte wenden Sie...
Ablehnung durch Hungener
Gestern erhielt ich einen Brief von der Stadt Hungen mit folgenden...
Große Realistik & grosse Abstraktion im Staedel Frankfur
t Eine Auswahl von rund 100 Zeichnungen wird bis zum 16. Februar...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.