Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Bv Hungen 1 vor Abenteuer in der Hessenliga

Bv Hungen 1 bei der Hessenliga Relegation
Bv Hungen 1 bei der Hessenliga Relegation
Hungen | Nach dem überraschenden Aufstieg der ersten Mannschaft in die Hessenliga, steht das Team vom Bv Hungen 1 in der Saison 2017/2018 vor einer sehr schweren Aufgabe. Nach dem Durchmarsch aus der Bezirksoberliga in die Verbandsliga und nun mit dem Abenteuer Hessenliga vor der Brust fühlt man sich in Hungen an das kleine gallische Dorf von Asterix und Obelix erinnert. Ohne 'Zaubertrank' in der Hinterhand ist man direkt im Abstiegskampf gelandet. Das Team um Marc Flaig und Raffael Koska wird von Beginn an voll konzentriert da sein müssen, um die winzige Chance auf den Klassenerhalt nutzen zu können. Gegen die Teams aus Frankfurt, Kassel, Darmstadt oder der Bundesligareserve aus Dortelweil oder die zweiten Teams von Hofheim und Maintal wird es sehr schwere Spiele geben. Erschwerend kommt hinzu dass Marc Flaig und Markus Krofta in der Vorbereitung, aufgrund von Verletzungen, wenig trainieren konnten. Auch Ersatzmann Alexander Bender fällt aktuell mit einer Knieverletzung aus. Dennoch freut man sich in Hungen darauf Hessenligaluft schnuppern zu dürfen.

Das Team besteht aus Aline Couturier, Sarah Lock, Marc Flaig, Markus Krofta, Raffael Koska, Kai Wagner. Verstärkt wurde das Team durch Rebekka Wolf von der Bsg Lahn Dill. Als Aushilfen stehen Ruben Feisel, Jan Krüger, Jan Phillips, Luisa Wahl, Eva Schmidt und Caroline Beyer parat. Am 24.09. startet die Mannschaft um 13 Uhr mit einem Heimspiel in die Runde. Der Verein hofft auf  große Unterstützung und zahlreiche Zuschauer. Spielort ist die Badmintonhalle des Sportstudio Storck. 

Mehr über

Training (58)Lich (887)Laubach (683)Hungen (642)Hobby (131)Grünberg (1788)Gießen (2286)Freizeit (401)BV Hungen (42)Badminton (130)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gegen Arad mit (von links) Flavia Ferenczi und Ildiko Nagy hatte es Marburg mit Tonisha Baker (am Ball) schwer, aber das bessere Ende für sich. Foto: Melanie Weiershäuser
Europapokal: Marburg fährt zum Final Four
„Wir wissen, wie man es spannend macht“ CEWL-Europapokal: BC...
Die Aktiven des Blasorchesters Eberstadt blickten auf das Jahr 2017 zurück und hielten Ausblick aufs kommende Jahr.
Unermüdlicher Einsatz und Engagement gelobt
„Ich danke allen Musikerinnen und Musikern für ihren unermüdlichen...
Mit vereinten Kräften wollen die Marburgerinnen am Sonntag um den Einzug ins Pokalhalbfinale kämpfen – diesmal wieder in Blau. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel in Göttingen
„Ich liebe englische Wochen“ Deutscher Pokal, Viertelfinale: BG 74...
Der Berufsfeuerwehr Gießen laufen die Feuerwehrleute weg
Die Berufsfeuerwehr Gießen hat einen Löschzug, der von drei...
Am Samstag tritt Patrick Unger mit seiner Mannschaft in eigener Halle zum letzten Spiel des Jahres an. Foto: Melanie Weiershäuser
Samstag: Heimspiel gegen Hannover
„Ich bin echt froh mit diesem Team“ Planet-Photo-DBBL: BC...
Das Pharmaserv-Team um Marie Bertholdt (links) tritt am Sonntag in Nördlingen an. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel bei Donau-Ries
„Alle sind mental gut drauf“ Deutscher Pokal, Achtelfinale: TH...
Einweihung der Sporthalle an der Gesamtschule Hungen
„Mit der Realisierung der Dreifeldsporthalle an der Gesamtschule...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jan Krüger

von:  Jan Krüger

offline
Interessensgebiet: Hungen
Jan Krüger
843
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Badminton für Einsteiger und Anfänger
Ab dem 9. März bietet der Hungener Badmintonverein ein Training für...
Bv Hungen dominiert Doppeldisziplinen in Wiesbaden. Hungener Badmintoncracks mit traumhaften Turnierstart
Am ersten Januarwochenende hatte der PSV Wiesbaden zum...

Weitere Beiträge aus der Region

Winterstöcke
Winterbilder Nr. 2
Hier noch ein paar winterliche Bilder aus meinem digitalen Archiv....
Im Essener Folkwang Museum die Ausstellungen Klaus Staeck (SPD) und Edvard Munch
Mit dieser Retrospektive kommt die SPD aus der Krise. Nein, Spaß aber...
Badminton für Einsteiger und Anfänger
Ab dem 9. März bietet der Hungener Badmintonverein ein Training für...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.